nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

Industrie 4.0 im Werkzeug- und Formenbau

Thema des Monats Oktober 2018

Industrie 4.0 lässt sich nicht von heute auf morgen umsetzen. Aber immer mehr Werkzeug- und Formenbauer sind auf dem Weg zur Smart Factory. Unsere Beiträge zeigen, wie es gehen kann.

News

© TU Wien

© TU Wien

Faden-Kunst aus Roboterhand

Als „String Art“ bezeichnet man Bilder aus kunstvoll gespannten Fäden. Was bisher Erfahrung und eine ruhige Hand benötigte, gelingt an der TU Wien nun mit einem Roboter – ein Beispiel, welch komplexe Aufgaben mittlerweile digital lösbar sind. mehr


© VDWF

Selbsttest Industrie 4.0

Der VDWF-Arbeitskreis „Werkzeugbau 4.0“ hat einen Selbsttest entwickelt, der Unternehmen der Branche dabei hilft, eine Standortbestimmung des eigenen Betriebs in Richtung „vierte industrielle Revolution“ durchzuführen – er dauert gerade einmal 15 Minuten. mehr



Fachbeiträge

© Hanser/Schröder

© Hanser/Schröder

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch ‚hemdsärmelige Tools‘ zum Einsatz kommen. mehr


Für das Morgen gerüstet

Werkzeugbau der Zukunft. So nennt die BMW Group die Neuausrichtung ihres internen Werkzeugbaus an den Standorten München und Dingolfing. Die Form+Werkzeug-Redaktion sprach mit dem Werkzeugbauleiter und erklärt die Vorteile des neuen Systems. mehr


Werkzeugbau 2050

Übernehmen die smarten Maschinen unsere Jobs? Was muss ein Werkzeugmacher in Zukunft leisten? Wie kann sich unsere Branche gut positionieren? Die Form+Werkzeug-Redaktion diskutierte während der Meusburger Werkzeug- und Formenbautage mit Branchenexperten. mehr



Berichte

© Haidlmair

© Haidlmair

Wartung per Video-Assistenz

Das digitale Assistenzsystem Evocall von Evolaris unterstützt per Video- oder Audioübertragung Serviceteams bei Wartungsprozessen. Ortsunabhängig und in Echtzeit. Zum Beispiel bei Haidlmair. mehr


Strategische Neuausrichtung eines Werkzeugbaus

Über die goldenen Regeln des geschäftlichen Erfolgs wird gern diskutiert. Manche setzen auf verlässliche Daten und klare Strukturen, andere schwören eher auf das Bauchgefühl. Mithilfe von Tebis hat der Werkzeugbau Heinz Schwarz beides unter einen Hut gebracht. mehr



Produkte

© DMG Mori

© DMG Mori

DMG Mori: Strategien für Industrie 4.0

DMG Mori forciert die durchgängige Digitalisierung auf allen Ebenen der Wertschöpfung – von der vorgelagerten Fertigungsplanung über die digitale Überwachung der Produktion bis hin zu digitalen Serviceleistungen. mehr


Gasdruckfedern für Presswerkzeuge

Mit dem ‚Fibro Wireless Pressure Monitoring Bluetooth LE 4.0‘ stellt das Unternehmen ein intelligentes Werkzeug zur drahtlosen Druck- und Temperaturüberwachung von Gasdruckfedern auf Basis von Bluetooth LE 4.0 vor. mehr



FORM+Werkzeug-Wiki

© 123RF.com/My Make OU

© 123RF.com/My Make OU

Grundbegriffe Industrie 4.0/Smart Factory

Was heißt hier CPS? Wann bin ich horizontal vernetzt? Wir bringen Industrie 4.0-Begriffe auf den Punkt.. mehr



Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau