nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
Anzeige

Nach Aussteller- nun auch Besucherrekord auf Rapid.Tech + FabCon 3.D

Rapid.Tech festigt Ruf als europäische Spitzenveranstaltung

Record number of exhibitors topped by record attendance
Rapid.Tech strengthens its reputation as Europe’s top event

Rapid.Tech + FabCon 3.D 2016

2016 präsentierte sich das in Deutschland einmalige Messeduo Rapid.Tech + FabCon 3.D erfolgreich und international wie nie. Rund 4.500 (+13%) (2015: 3.971) Fachbesucher und Kongressgäste aus 19 Ländern interessierten sich für das Angebot der 176 Aussteller aus 17 Ländern und die Vorträge von 88 Referenten aus neun Ländern.

Mehr erfahren …


This year, Germany’s unique trade fair duo of Rapid.Tech + FabCon 3.D was more international and successful than ever before. Around 4,500 (+13%) (2015: 3,971) trade visitors and conference delegates from 19 different countries, as well as 176 exhibitors from 17 countries and 88 speakers from nine countries, attended over the three days of the events.

Learn more…



Generative Fertigungsverfahren gewinnen an Bedeutung

Rapid.Tech + FabCon 3.D 2016

„Das Aussteller-Plus von 21 Prozent, der Zuwachs der Fläche um 24 Prozent und jetzt der Besucherrekord belegen zum einen den gestiegenen Stellenwert der Rapid.Tech und zum anderen die zunehmende Relevanz der generativen Technologien für immer mehr Branchen“, erklärt Michael Eichmann (Stratasys GmbH), Vorsitzender des Messebeirats. „Rapid.Tech + FabCon 3.D haben ihren Ruf als europäische Spitzenveranstaltung im Bereich der generativen Fertigungstechnologien gefestigt.“

Weiter lesen …


“The 21 per cent rise in exhibitor numbers, the 24 per cent increase in exhibition space and now the record number of attendees demonstrate both the increasing importance of Rapid.Tech and the growing relevance of additive technologies in a constantly expanding range of sectors,” said Michael Eichmann (Stratasys GmbH), chairman of the fair’s advisory board. “Rapid.Tech and FabCon 3.D have strengthened their reputation as Europe’s top event in the field of Additive Manufacturing technologies.”

Learn more…



Neue Fachforen

Rapid.Tech + FabCon 3.D 2016

International präsentierte sich auch das Kongressprogramm: 88 Referenten aus neun Ländern (Deutschland, Schweiz, Österreich, Liechtenstein, Italien, USA, Schweden, Niederlande, Israel) stellten u.a. in den neuen Fachforen „Additive Lohnfertigung“, „3D Metal Printing“, „Automobilindustrie“ und „Elektronik“ neueste Trends, Visionen und Anwendungen vor. Wie gewohnt boten die Fachforen „Wissenschaft“, „Werkzeuge“, „Design“, „Luftfahrt“, „Medizintechnik“, „Zahntechnik“ und „Konstruktion“ sowie die Anwendertagung spezielle Plattformen für den Informationsaustausch zwischen Fachleuten der Branche und die Präsentation neuer Anwendungen und Produkte. Die diesjährigen Messe-Keynotes von Stratasys, Siemens und Volkswagen rückten die Serienfertigung in den Fokus. Weitere Schwerpunkte waren die Themen Bildung und Lebensmitteldruck.

Mehr erfahren …


The conference programme had a more international flavour this year: 88 speakers from nine countries (Germany, Switzerland, Austria, Liechtenstein, Italy, the USA, Sweden, the Netherlands and Israel) presented the latest trends, visions and applications in the trade forums. Four new forums were added to the programme this year: “Additive Contract Manufacturing”, “3D Metal Printing”, “Automotive Industry” and “Electronic Engineering”. And as in previous years, the “Science”, “Tools”, “Design”, “Aviation”, “Medical Technology” and “Dental Technology” trade forums and the User’s Conference provided excellent platforms for sector experts to exchange information and present new applications and products. This year’s keynote addresses by Stratasys, Siemens and Volkswagen focused on series production, while other key topics across the events included education and food printing.

Learn more…



Digitaler Tagungsband

Sie haben das Konferenzprogramm der Rapid.Tech 2016 verpasst?
Kein Problem! Hier geht’s zum Digitalen Tagungsband.

You missed the Rapid.Tech conference 2016? No problem! Here you can buy the Digital Proceedings.


Save the Date: Die nächste Rapid.Tech + FabCon 3.D findet vom 20. bis 22. Juni 2017 in Erfurt statt.

Save the Date: Next Rapid.Tech + FabCon 3.D is taking place from 20 to 22 June 2017 in Erfurt.


Unternehmensinformation

Messe Erfurt GmbH

Gothaer Strasse 34
DE 99094 Erfurt
Tel.: 0361 400-0
Fax: 0361 400-1111

Einstieg in den Werkzeug- und Formenbau 4.0

Zum Special

NEU: Thema des Monats

Januar 2017: Der Siegeszug der additiven Fertigungstechnologien


Zum Thema des Monats

Fachartikel Additive Fertigung
Produktentwicklung und Additive Fertigung

Die Zeitschrift rapidX erschien bis 2013 als eigene Technologie-Zeitschrift im Carl Hanser Verlag. Themen sind alle Schichtbauverfahren und schnelle Produktentwicklung (Rapid Product Development). Ebenso stehen Rapid Prototyping, Rapid Tooling und Rapid Manufacturing im Fokus. Die Themen der additiven Fertigung sind seit 2014 in der FORM + Werkzeug als ständige Rubrik enthalten.


Zur Übersicht der Ausgaben

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Additive Fertigung

Zum Special