nach oben
10.11.2015

Zwischengröße

Schließt die Lücke: Die Gantry Eagle 1400 bildet das Bindeglied zwischen den Modellen Gantry Eagle 1200 und Gantry Eagle 2000. (Bild: OPS-Ingersoll)

Bei der Funkenerosion geht es neben größeren Bauteilen immer häufiger auch um eine präzise Detailbearbeitung. Dem trägt OPS-Ingersoll mit der Senkerodiermaschine Gantry Eagle 1400 Rechnung. Sie baut auf der Gantry Eagle 1200 auf und schließt die Lücke zur Gantry Eagle 2000. Bei der Gantry Eagle 1400 wurde das Bett überarbeitet, der Arbeitsbehälter auf 1510 x 2590 x 790 mm vergrößert und so das Preis-Leistungs-Verhältnis optimiert. Das Portal der bewährten Gantry Eagle 1200, die Steuerung Eagle Power Tec sowie der Arbeitskopf und die C-Achse wurden beibehalten.

Unternehmensinformation

OPS-Ingersoll Funkenerosion GmbH

Daimlerstr. 22
DE 57299 Burbach
Tel.: 02736 446-0
Fax: 02736 446-510

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2020

zum Special

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen