nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.06.2015

ZW3D für kurze Zeit zum halben Preis

Sonderangebot für Midrange-CAD-Anwender

Jetzt heißt es zugreifen: Bis 30. Juni bietet encee für Nutzer von Solid-Works-, Solid-Edge- und Inventor-Lizenzen 50 Prozent Rabatt auf die ZW3D-Lizenz. Der Umstieg zu ZW3D ist einfach: Das System arbeitet als parametrischer, historiebasierter Modellierer, kann Bauteile zu Baugruppen zusammenfügen und bietet ausgefeilte Funktionen zur Blechteilemodellierung.

Nur für kurze Zeit bietet encee für Solid-Works-, Solid-Edge- und Inventor-Lizenznutzer 50 Prozent Rabatt auf die ZW3D-Lizenz. Das Rabatt-Angebot läuft noch bis Ende des Monats.

Die in den anderen Systemen implementierte Ribbon-Benutzeroberfläche arbeitet auch in ZW3D; außerdem sind Schnittstellen zu diesen Systemen und zu NX, Creo und Catia ebenfalls an Bord.
Darüber hinaus lässt sich in ZW3D eine direkte Modellierung nutzen, bei der Geometrieelemente unabhängig von der Historie und ohne Rücksicht auf Abhängigkeiten im Modell bearbeitet werden können. Im Freiformflächenbereich bietet ZW3D – im Gegensatz zu den Alternativprogrammen – einen echten Hybridkern, der nicht nur mit Volumen-, sondern auch mit Flächenmodellen umgehen kann.

Das vergünstigte Angebot ermöglicht beim Vorlegen einer gültigen Lizenz der genannten Midrange-Systeme den Kauf des ZW3D-Grundmoduls inklusive Schnittstellen, Blech-, Baugruppen- und Freiformflächenfunktionen sowie Flächenrückführung zum halben Preis.

Unternehmensinformation

Encee CADCAM Systeme GmbH

Falkenstraße 4
DE 92245 Kümmersbruck
Tel.: 09621 78-290
Fax: 09621 7829-29

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen