nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.02.2012

Werkzeugmaschinen zur Großzerspanung

Iberimex zeigt Portfolio

Die Generalverteilung Iberimex Werkzeugmaschinen GmbH vertritt auf der Metav 2012 die auf Großzerspanung spezialisierten spanischen Werkzeugmaschinenhersteller Bost, Geminis, Juaristi und Zayer.

45°-Universal-Fräskopf von Zayer

Der spezielle, stufenlose 45°-Universal-Fräskopf von Zayer ermöglicht eine Positionierung von 2 x 360.000 Positionen in 0,0001°-Schritten.

Maßgeschneiderte Konstruktionen von Schwermaschinen sind die Kernkompetenz von Bost. Den Schwerpunkt bilden hier Karussell-Drehmaschinen, Dreh-Fräszentren und diverse Sondermaschinen. Kennzeichnend für den Hersteller Geminis sind Spitzen-Drehmaschinen bis 3.000 mm Drehdurchmesser bei einer Drehlänge von 1.000 bis 24.000 mm sowie Kopfdrehmaschinen. Werkstückgewichte bis 100 Tonnen können problemlos bearbeitet werden.

Vom Werkzeugmaschinenhersteller Juaristi präsentiert Iberimex das Bohr- und Fräszentrum TX-3S MGX-12. Dieses Bearbeitungszentrum dient zur Fertigung von mittleren Werkstücken bis zu einem Werkstückgewicht von 12 Tonnen auf einer Tischaufspannfläche von 1.600 x 2.000 mm. Laut Hersteller sind optional auch höhere Gewichte möglich.

Bettfräsmaschine ›Xios‹

Die Bettfräsmaschine ›Xios‹ von Zayer bietet hohe Dynamik und Performance für die Großzerspanung.

Aus dem Hause Zayer wird mit der ›Kairos‹ ein völlig neues Modell einer Fahrständer-Fräsmaschine vorgestellt. Sie für ein breites Anwendungsspektrum konzipiert und soll gemäß der Normen für Öko-Design eine höhere Leistung bei weniger Verbrauch liefern. Der Leistungsbereich mit 32 kW kann optional auf 40 kW aufgestockt werden, wobei Drehzahlen bis 3.000 Umdrehungen (optional 6.000) pro Minute erreicht werden. Ebenfalls von Zayer ist die Bettfräsmaschine ›Xios‹ auf der Messe zu sehen, welche im letzten Jahr neu auf den Markt kam. Sie kann als ›kleiner Bruder‹ des Kairos ein-gestuft werden, denn viele technische Daten und optionale Möglichkeiten decken sich. Im Gegensatz zur Kairos ist die Xios als Bettfräsmaschine mit verfahrbarem Tisch verfügbar, der jedoch auch als Drehtisch ausführbar ist.

Iberimex Werkzeugmaschinen GmbH, Halle 15, Stand C20

Unternehmensinformation

IBERIMEX Werkzeugmasch. GmbH

Heinrich-Hertz-Str. 7
DE 40699 Erkrath
Tel.: 0211 92071-0
Fax: 0211 92071-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Zum Newsletter-Archiv

Favoriten der Leser
Jetzt neu: Jobbörse

Täglich die neuesten Stellenangebote für Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten