nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.04.2012

Videomesssystem Swift

PC-gestütztes Videomessgerät

Das Besondere des Videomesssystem "Swift" ist laut Hersteller Vision Engineering die volle Funktionalität eines Videomessgerätes zum Preis eines einfachen Profilprojektors. Mechanisch zuverlässige Komponenten, eine bedienerunabhängige Kantenerkennung und aussagekräftige Dokumentationsmöglichkeiten sind im System integriert. Der Anwender steuert "Swift" am 22-Zoll-Touchscreen-Monitor. Direktes Messen von Durchmessern und Winkeln und das Verknüpfen von gemessenen Elementen gehören zum Standard des Gerätes. Auch das elektronische Ausrichten und Nullen an definierten Positionen ist gegeben.

Videomesssystem Swift

Videomesssystem Swift

Außerdem sind die gleichen Verkettungen geboten wie im CAD-Programm. Für die Dokumentation steht der Export von Messergebnissen in Text- oder CSV-Dateien zur Verfügung. Auch das Speichern eines Bauteilabbildes als JPG-Datei ist möglich. Wiederkehrende Messabläufe lassen sich als Makro speichern und mit Sollmaßen für eine automatische Toleranzprüfung versehen. Da "Swift" ein PC-basiertes Messgerät ist, sollen für die Vernetzung des Systems viele Möglichkeiten offen stehen. Vision Engineering entwickelt und fertigt okularlose und Expanded-Pupil-Mikroskope und berührungslose Messsysteme. Anwendungsbereiche sind Messungen in Industrie und Labor.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen