nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.09.2013

Vertikales BAZ PRO.X1000

Der Vorsprung wächst

MAP Magdeburg, die hochdynamische, linearmotorgetriebene BAZ in Deutschland über Lerinc vertreibt, stellt mit der neuen PRO.X1000 ein vertikales BAZ vor, in dem der Z-Schlitten nahezu komplett aus CFK gefertigt wurde. Die Baugruppe verbucht eine circa 45-prozentige Gewichtseinsparung in der Z-Achse. Dies kommt der Dynamik aller drei Linearachsen zugute und reduziert die Bearbeitungszeiten, da höhere Schnittgeschwindigkeiten bei gleichen Genauigkeiten gefahren werden können.

Die konsequent auf Mehrseitenbearbeitung ausgelegte PRO.X bietet Verfahrwege von 800/1015/800 mm (X/Y/Z) und hohe Vorschub- und Eilganggeschwindigkeiten bis 120 m/min bei maximal 2 g Beschleunigung. Ausreichend Leistung liefert die Werkzeugspindel mit einer Antriebsleistung von 71 kW (40 % ED), einem Drehmoment von 272 Nm (40 % ED) und bis 14.000 min-1. Die Produktivität sichert der beidseitig gelagerte NC-Dreh-/Schwenktisch mit Doppel-Torque-Antrieb. Ein Werkstückgewicht bis 500 kg bietet auf der 800er-Palette genügend Reserven für die Bearbeitung großer Werkstücke.

EMO: Halle 27, Stand A 70

Unternehmensinformation

Lerinc Werkzeugmaschinen & Automation GmbH

Carl-Zeiss-Str. 22
DE 42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 9856-0
Fax: 02056 9856-25

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Juli 2018

5-Achs-Bearbeitung: unglaubliche Präzision, immer schneller

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen