nach oben
25.11.2011

V6-Technologie-Plattform

Fertigungslösungen zur Prozessautomatisierung

Automation, Simulation und Robotik sowie innovative V6-Technologien stehen im Fokus des Messe-Auftritts der Cenit AG. Ein Fokus liegt auf den Vorteilen von Catia zur Realisierung durchgängiger Entwicklungs- und Fertigungsprozesse. Die PLM-Experten zeigen Lösungen, die vor allem auf nachhaltige Prozessautomatisierung zielen.

Als Value Added Reseller für das gesamte Dassault-PLM-Portfolio präsentiert Cenit die neuartige V6-Technologie-Plattform. Hierbei werden alle Aspekte einer durchgängigen Prozesskette beleuchtet. An einem Beispiel aus der Praxis wird verdeutlicht, wie Daten und Prozesse – unter Weiterverwendung von Catia V5 – mit Enovia V6 verwaltet und Teilaufgaben wie z. B. Werkzeugaufbau oder NC-Programmierung mit V6 bearbeitet werden können.

Blickfang des Messestandes ist die Roboterzelle mit einem Composite-Bauteil aus dem Motorsport. Diese Live-Präsentation gibt einen Einblick in das Potenzial des Softwarebaukastens ›Fastsuite‹ von Cenit. Die speziellen Lösungen der Produktfamilie unterstützen intuitiv wie effektiv bei der Simulation und Automatisierung komplexer Maschinen- und Roboterparks. Fastsuite ergänzt dabei die bestehenden Standardlösungen Catia und Delmia. Dies ermöglicht eine nachhaltige Unterstützung der Fertigungsprozesse.

Cenit AG, Halle 8, Stand D46

Unternehmensinformation

Cenit AG Systemhaus

Industriestr. 52-54
DE 70565 Stuttgart
Tel.: 0711 7825-30
Fax: 0711 7825-4000

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2020

zum Special

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen