nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.06.2012

Stanzen und Umformen aus Schweizer Hand

M. E. Bruderer zeigt Portfolio

Die M. E. Bruderer AG aus Arbon (Schweiz) präsentiert sich als Komplettanbieter im Bereich der Stanz- und Umformtechnik. MEB bietet zukunftsorientierte Technologien zur Steigerung der Effizienz, kundenspezifische Lösungen, kompetente Ansprechpartner für Stanzwerkzeugbau und Peripheriegeräte sowie fachkundige Unterstützung bei Nachrüstungen und Revisionen.

Die Zukunftsmärkte Elektromobilität und erneuerbare Energien warten auf innovative Hybrid-Produkte und Leichtbau-Lösungen. Die Intelligente Spindel-Presse (ISP) unterstützt die Entwicklung und Fertigung solcher hochkomplexer Produkte. Die ISP ermöglicht frei programmierbare Zykluszeiten und eine ebenso frei programmierbare Bewegungskurve.

Die Intelligente Spindel-Presse ISP

Die Intelligente Spindel-Presse ISP von M. E. Bruderer.

Mit dem speziellen Kniehebelsystem der MEB tmdpress schließt die Firma die Lücke zwischen dem Feinschneiden und dem konventionellen Stanzen. Im Bereich der Hochleistungs-Stanzautomaten erreicht die Kniehebeltechnik der Kyori-Pressen gerade beim Prägen von Stanzteilen besonders gute Resultate.

Einfach programmierbare Hochleistungs-Servo-Bandvorschübe sowie Abwickelhaspel und Bandrichtmaschinen runden die Stanzprozesskette ab.

M. E. Bruderer auf der Stanzte, Halle MSEG, Stand B-04

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen