nach oben
05.09.2016

Spritzgießen ohne Gratbildung

Für Kernzüge und Schieber: der Verriegelungszylinder E 7055. (© Meusburger)

Der neue Verriegelungszylinder E 7055 von Meusburger ist speziell für Kernzüge und Schieber beim Spritz- und Druckgießen geeignet. Ausgestattet mit einer mechanischen Endlagenverriegelung, bietet der E 7055 trotz seiner kompakten Bauform eine sehr hohe Belastbarkeit. Die Flanschbauform ermöglicht eine definierte Lage von Ölanschlüssen und Sensoren, welche für höchste Prozesssicherheit sorgen. Je nach Anwendung kann der Verriegelungszylinder mit oder ohne Vorspannung eingebaut werden, um eine Gratbildung zu vermeiden.

AMB: Halle 6, Stand B58

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: +43 5574 6706-0
Fax: +43 5574 6706-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2020

zum Special

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen