nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.08.2015

‚Speed-Core‘-Wälzfräser mit mehr Leistung

LMT auf der EMO 2015

Zur EMO zeigt LMT unter anderem ‚Speed-Core‘-Wälzfräser für große Module…

Die Firmengruppe LMT Tools fokussiert in Mailand vor allem Werkzeuge, die mehr Produktivität versprechen. Das betrifft das Hochleistungsfräsen, Gewindebohren und Rollen ebenso wie das Verzahnen, Bohren, Reiben und Drehen.

…aber auch den präzisen Kopierfräser ‚HSC line Super Finish 2‘ für gehärtete Werkstoffe.

So bieten die Wälzfräser der Serie ‚Speed Core‘ von LMT Fette noch mehr Leistung. Das Werkzeug hat sich besonders in der leistungsorientierten Fertigung von Zahnrädern – etwa für Pkw-Getriebe – etabliert. Es ist aus einem neuen Schneidstoff hergestellt, dessen Gebrauchseigenschaften zwischen PM-Schnellstahl und Hartmetall einzuordnen sind. Sein besonderes Merkmal ist die hohe Warmhärte, wodurch sich deutlich gesteigerte Schnittwerte realisieren lassen. Für größermodulige Verzahnungen stehen inzwischen Wälzfräser bis Modul 20 (Durchmesser 250 mm) zur Verfügung.

Der neue Kopierfräser ‚HSC line Super Finish 2‘ von LMT Fette schlichtet gehärteten Stahl im Bereich von 56 bis 65 HRC und zielt auf hohe Prozesssicherheit, gute Oberflächengüte und lange Standzeiten bei hohen Schnittgeschwindigkeiten. Die Werkzeuge sind in kurz oder lang für die Durchmesser 4 bis 12 mm verfügbar, wobei die Radiustoleranz der Schneide im Bereich von ±5 µm liegt.

LMT auf der EMO 2015, Halle 10, Stand D12/E11

Unternehmensinformation

LMT Tool Systems GmbH & Co. KG

Grabauer Str. 24
DE 21493 Schwarzenbek
Tel.: 04151 12-0
Fax: 04151 3797

Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen