nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.05.2013

Spannfutter ›Hydrosure‹

Iscar zielt auf sichere Klemmung

Iscar hat sein Spannfutter ›Hydrosure‹ vorgestellt, das als besonders anwenderfreundlich gilt. Das System kombiniert hydraulische Klemmung und seitliche Schraubenklemmung für Fräser mit Weldonschaft. Laut Hersteller werden teure Sonderwerkzeuge und -Adapter, die ein Herausziehen der Werkzeuge verhindern, überflüssig.

›Hydrosure‹-Klemmung von Iscar

›Hydrosure‹-Klemmung im Einsatz: Das System kombiniert eine hydraulische Klemmung mit seitlicher Schraubenklemmung und eignet sich für Fräser mit Weldonschaft.

Das Spannfutter ermöglicht die sichere Übertragung des Drehmoments, verhindert eine axiale und radiale Auslenkung des Fräsers sowie das Herausziehen des Werkzeugs aus dem Spannfutter. Hydrosure besitzt eine präzise Konzentrizität von 0,003 mm. Die hydraulische Klemmung zielt auf reduzierte Vibrationen.

Anwendung findet das System in der Schwerzerspanung und Schlichtbearbeitung. Laut Hersteller lassen sich besonders gute Oberflächengüten sowie verlängerte Standzeiten bei der HSC-Bearbeitung erzielen. Die Spannfutter sind für den Durchmesserbereich von 16 bis 32 mm erhältlich.

Unternehmensinformation

ISCAR Germany GmbH

Eisenstockstr. 14
DE 76275 Ettlingen
Tel.: 07243 9908-0
Fax: 02154 9285-92000

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen