nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
18.04.2012

Software ›PlanTool‹ und ›PlanZeit‹

Pro-PlanTool: Effizienz durch Transparenz

Auf der [wfb] zeigt pro-PlanTool die aktuellen Ergänzungen für ›PlanTool‹, die Software vom Werkzeugmacher für Werkzeugmacher. Im Mittelpunkt steht die detaillierte Verfolgung und Lenkung der einzelnen Teile der Werkzeuge – unabhängig davon, ob eine Arbeitsvorbereitung vorhanden ist.

In der seit zehn Jahren in PlanTool bewährten Rahmenplanung werden alle laufenden Aufträge gemeinsam betrachtet. Dabei werden sowohl neue Aufträge einbezogen, für die weder Konstruktion noch Stückliste vorhanden sind als auch die halbfertigen Aufträge. Mit dem speziellen Prozessmodell in PlanTool sollen sich so durch Engpässe verursachte Terminkonflikte über alle Aufträge hinweg identifizieren und mittels Simulation bestmöglich lösen lassen. Dafür sind Einzelteilarbeitspläne nicht notwendig. Auch eine gemischte Auftragsstruktur, also teilweise mit, teilweise ohne Arbeitspläne wird korrekt verarbeitet.

Pro-PlanTool

Pro-PlanTool zeigt die aktuellen Ergänzungen seiner Software ›PlanTool‹ und ›PlanZeit‹.

Die Teileübersicht ist in PlanTool, aber auch in PlanZeit verfügbar. PlanZeit ist die Komponente, mit der die auftragsbezogenen Zeiten erfasst werden. Stellt ein Werkzeugmacher bei der Montage des Werkzeuges fest, dass ihm ein Teil fehlt, kann er über die Teileübersicht sofort nachvollziehen, wann, wo und von wem an diesem Teil gearbeitet wurde. Im Bereich der Integration in übergeordnete Systeme sind außerdem Erweiterungen eingeflossen, um den Datenaustausch mit ERP-Systemen wie SAP, ABAS und anderen sicher und einfach zu gewährleisten.

pro-PlanTool auf der [wfb], Stand A 04

Unternehmensinformation

pro-Plan Tool GmbH & Co. KG

Ginsterstr. 12
DE 32339 Espelkamp
Tel.: 5743 93-1647
Fax: 5743 93-1648

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen