nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.05.2012

Siemens-Servomotoren ›Simotics‹

Doppelte Hubzahl mit halber Energie

Ein antriebsbasiertes Motion-Control-System und Simotics-Servomotoren von Siemens an den entscheidenden Achsen sind die Schrittmacher innovativer Stanzautomaten der Firma Dimeco Alipresse aus Frankreich. Die voll elektrischen Maschinen sind laut Dimeco bei halbiertem Energieeinsatz fast doppelt so schnell wie vergleichbare hydraulische Pendants.

Dimeco Alipresse entwickelt individuelle Bandanlagen, Maschinen und Zubehör für die Blechverarbeitung, außerdem flexible automatische Stanz-, Verformungs- und Montagelinien. Dazu gehört der voll elektrische, vom Coil beschickte Stanzautomat Linapunch MC-E. Er vereint Produktivität mit Energieeffizienz und ist mit Siemens-Steuerungs- und Antriebstechnik ausgestattet.

Linapunch MC-E von Dimeco Alipresse

Simotics-Servomotoren an allen Achsen und ein Motion-Controller von Siemens ermöglichen bei der Linapunch MC-E von Dimeco Alipresse hohe Produktivität, Flexibilität und Energieeffizienz.

Der Linapunch MC-E fehlen die für Dimeco-Stanzautomaten lange Zeit charakteristischen Reihen von Hydraulikstempeln. Stattdessen verfügt die Maschine über zwei synchron verfahrende Simotics 1FK7 Servomotoren von Siemens, die über eine einfache Kniehebelmechanik und eine zentrale Stößelplatte die Hubbewegung (Z-Achse) ausführen. Das Herzstück des Motion Controllers, die Regelungsbaugruppe Simotion D435, ist integraler Bestandteil des modularen Antriebssystems S120 im Booksize-Format. Das spart Schnittstellen und Verdrahtungsaufwand und hält die Installation kompakt.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen