nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.08.2013

Portalfräsmaschine ›Endura 704 Linear‹

Kompakt und dynamisch

In Hannover stellt Fooke zur EMO 2013 eine Maschine vom Typ ›Endura 704 Linear‹ aus. Das Modell ist die aktuelle Kompakt-Portalfräsmaschine des Unternehmens, die neben dem Werkzeug- und Formenbau insbesondere in die Bereiche der Modell- und Prototypenherstellung geliefert wird.

Fooke ›Endura 704 Linear‹

Die kompakte Portalfräsmaschine ›Endura 704 Linear‹ zeigt Fooke auf der EMO 2013 in Hannover.

Trotz ihres großen Bearbeitungsvolumens benötigt die Maschine nur eine geringe Aufstellfläche. Der Hersteller betont, dass sie quasi ohne Fundament aufgestellt werden kann – ein solider Industrieboden soll in der Regel ausreichen. Die Endura-Maschinen mit Linearmotorantrieben sind bereits seit 2004 weltweit im Einsatz. Insbesondere der Entfall von mechanischen Übertragungselementen in den Linear- und Rundachsen soll den Wartungsaufwand erheblich reduzieren.

Um Stillstandszeiten der Maschinen zu verkürzen, besitzen die Geräte Diagnosemöglichkeiten, z.B. für Geometrieveränderungen und Verschleiß, und Sensoreigenschaften. Das Unternehmen wirbt zudem mit den im Vergleich zu klassischen Schwermaschinen moderaten Anschaffungskosten von Endura-Bearbeitungszentren.

Fooke auf der EMO, Halle 13, Stand A14

Weiterführende Information
  • Erschienen am 20.08.2013

    Portalfräsmaschine ›FZ33 compact‹

    F. Zimmermann: Kompaktes Modell ergänzt FZ-Serie

    F. Zimmermann präsentiert auf der EMO 2013 erstmals die ›FZ33 compact‹ der Öffentlichkeit. Die platzsparendste Portalfräsmaschine der...   mehr

    F. Zimmermann GmbH

Unternehmensinformation

FOOKE GmbH

Raiffeisenstr. 18-22
DE 46325 Borken
Tel.: 02861 8009-01
Fax: 02861 8009-800

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Juli 2018

5-Achs-Bearbeitung: unglaubliche Präzision, immer schneller

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen