nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.06.2012

Portalbearbeitungszentrum Raptor

Zerspanung auf Italienisch

Portalbearbeitungszentrum Raptor

Portalbearbeitungszentrum Raptor

Der italienische CNC-Spezialist Breton bietet mit dem "Raptor" ein Portalbearbeitungszentrum zur Lösung von komplexen Fräs-, Kontur- und Bohraufgaben an. Die Maschine eignet sich speziell für Verbundwerkstoffe jeglicher Art bis hin zu Leichtmetallen. Die Fünf-Achs-Lösung ist für die Bereiche Luftfahrt, Nautik sowie den allgemeinen Formen- und Modellbau angelegt. Das Raptor-Bearbeitungszentrum zielt auch auf den Energiesektor, der Präzisionsbearbeitungen von Bauteilen mit einer komplexen geometrischen Form erfordert.

Der komplett geschlossene Aufbau und sämtliche auf dem oberen Teil der Maschine positionierten Antriebe sorgen für einen maximalen Sicherheitsstandard. Breton betont zudem die hohe Zuverlässigkeit und Präzision während der Bearbeitung. Vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten ergeben sich durch ein 14 Plätze fassendes Werkzeug-Magazin, das sich bis auf 100 Plätze erweitern lässt. Raptor verfügt über Verfahrwege von 3800 x 2800 x 1200 mm und Eilgänge mit bis zu 80 m/min. Die Zerspanungsleistung wird durch eine Spindel mit 20 kW und eine Drehzahl von 28 000 min-1 gewährleistet.

Unternehmensinformation

Breton S.p.A.

via Garibaldi 27
IT 31030 Castello di Godego

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen