nach oben
13.05.2019

Planfräser mit 45° Anstellwinkel

Präzisionswerkzeuge

Tangentiale Bauweise: Die Planfräser VN-K erlauben 8fache Einsetzbarkeit in eine Drehrichtung. © Ingersoll

Tangentiale Bauweise: Die Planfräser VN-K erlauben 8fache Einsetzbarkeit in eine Drehrichtung. © Ingersoll

Die Ingersoll Werkzeuge GmbH stellt mit den neuen Planfräsern VN-K eine neue Serie Fräswerkzeuge vor, welche die Vorteile tangentialer Bauweise und 8-fach einsetzbarer Schneiden in einer Drehrichtung verbindet. Die neue Werkzeugreihe vereint somit die bekannten Vorteile der tangential angeordneten Schneiden, wie maximale Stabilität, großes Spanvolumen und hohe Prozesssicherheit – mit hoher Wirtschaftlichkeit. Die eingesetzten Wendeschneidplatten SGM-44 erlauben durch einen präzisen Schneidenschliff 8-fache Einsetzbarkeit in eine Drehrichtung und besitzen eine axial-radial positive Geometrie.

www.ingersoll-imc.de

Unternehmensinformation

Ingersoll Werkzeuge GmbH

Kalteiche-Ring 21-25
DE 35708 Haiger
Tel.: 02773 742-0
Fax: 02773 742-812814

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen