nach oben
03.02.2014

Optimierte Kurzhubzylinder ›Z5100‹ – ›Z5105‹

Strack Norma überarbeitet Zylinderreihe

Strack Norma hat die Standzeiten der Kurzhubzylinder ›Z5100‹ – ›Z5105‹ durch eine nachhaltige Verbesserung der Baureihe deutlich gesteigert. Ausgeliefert werden die Bauteile nun serienmäßig mit einem teilweise brünierten Zylinderkörper, um den Korrosionsschutz zu erhöhen.

Kurzhubzylinder ›Z5100‹ – ›Z5105‹ von Strack Norma

Längere Standzeiten weisen nun die Kurzhubzylinder von Strack Norma auf.

Zudem werden die Zylinder signiert. Das bedeutet, der Anwender kann die maximale Arbeitstemperatur und den Maximaldruck am Zylinderkörper ablesen.

Neue Dichtungen in Kombination mit einer einteiligen, supergefinishten Kolbenstange sollen außerdem zu einer verbesserten Standzeit beitragen. Gegenüber der alten Ausführung, bei der die Kolbenstangen noch zweiteilig waren, besitzen diese nun ein hochwertiges Oberflächenfinish.

Der Hersteller unterstützt seine Kunden bei der Umstellung auf die neue Ausführung. Eine Reparatur der alten Ausführungen erfolgt nicht mehr; zum Reparaturkostensatz wird Alt gegen Neu getauscht. Die neuen Ausführungen können nach tatsächlichem Verschleiß wie gewohnt an den Hersteller zurückgeschickt werden. Dort wird dann der Zylinder repariert und in der geforderten Qualität an den Kunden zurückgesendet.

Unternehmensinformation

Strack Norma GmbH & Co. KG

Königsberger Straße 11
DE 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 8701-0
Fax: 02351 8701-100

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen