nach oben
26.04.2012

Neue Zerspanungswerkzeuge

Meusburger: Erweitertes Produktsortiment

Der österreichische Normalienspezialist Meusburger erweitert sein Portfolio um hochwertige Zerspanungswerkzeuge für vielfältige Anwendungen im Werkzeug- und Formenbau. Kunden sollen nun auch auf dem Zerspanungssektor von der langjährigen Erfahrung in der Stahlbearbeitung profitieren.

Das umfangreiche Produktprogramm an Fräsern, Bohrern, Gewindewerkzeugen und Reibahlen ist auf die Anforderungen der Werkzeugmacher und Formenbauer abgestimmt und sofort ab Lager lieferbar.

Zerspanungswerkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau

Neu bei Meusburger: Zerspanungswerkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau.

Meusburger bringt seit rund 45 Jahren Stahl in Form: »Wir sehen uns als den zuverlässigen Partner für den Werkzeug- und Formenbau. Deshalb sind wir bemüht, unser Sortiment und unseren Service laufend an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen«, sagt Guntram Meusburger, geschäftsführender Gesellschafter.

Die Firma Meusburger ist Spezialist im Bereich standardisierter Normalien. Bereits über 8000 namhafte Kunden weltweit nutzen den Service und die langjährige Erfahrung in der Herstellung von Qualitätsnormalien.

Meusburger auf der [wfb], Stand D/E 01

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: +43 5574 6706-0
Fax: +43 5574 6706-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen