nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.04.2014

Multimaterial-Farb-3D-Drucker Objet 500 Connex 3

Mehrfarbig, fest und flexibel drucken in einem Arbeitsgang

3D-gedruckte Schuhe: hergestellt in einem einzigen Arbeitsschritt auf der Objet 500 Connex 3 mit Vero Yellow, Vero Magenta und dem gummiartigen Material Tango Black Plus. Bild: Stratasys

3D-gedruckte Schuhe: hergestellt in einem einzigen Arbeitsschritt auf der Objet 500 Connex 3 mit Vero Yellow, Vero Magenta und dem gummiartigen Material Tango Black Plus. Bild: Stratasys

Einen Multimaterial-Farb-3D-Drucker hat Stratasys Ltd. auf den Markt gebracht. Der Objet 500 Connex 3 ist nach Angaben des Herstellers der erste und momentan einzige 3D-Drucker, der Farb- und Materialkombinationen in einem Druckvorgang ermöglicht.

Dafür werden mit der sogenannten Jetting-Technologie Tröpfchen von drei Modellmaterialien miteinander vermischt, wodurch unterschiedliche Materialkombinationen wie fest, flexibel, farbig und transparent möglich werden. Gleichzeitig können farbige digitale Materialien erzeugt werden. Die Eigenschaften eines Bauteils können so in einem einzigen Druckvorgang, ohne Montage oder Lackierung, erzeugt werden.

Ähnlich wie bei einem 2D-Tintenstrahldrucker werden drei Farbmaterialien – Cyan, Magenta und Yellow – miteinander kombiniert, um Hunderte lebhafte Farben zu erzeugen. Diese Farbmaterialien ergänzen die umfangreiche Auswahl an Poly Jet-Photopolymer-Materialien von Stratasys, darunter digitale sowie feste, gummiartige, transparente und hitzebeständige Materialien zur Simulation von Standardkunststoffen und temperaturbeständigen technischen Kunststoffen. Der Objet 500 Connex 3 Multimaterial-3D-Farbdrucker verfügt zudem über sechs Paletten neuer gummiartiger Tango-Farben, die in verschiedenen Shore-Härtegraden von blickdicht bis transparent reichen und den Automobil-, Verbraucher-, Sportartikel- sowie Modemarkt ansprechen sollen.

Ingenieure beim Beta-Anwender Trek Bicycle in Waterloo, WI/USA, verwenden den Objet 500 Connex 3, um Zubehör wie Kettenstrebenschutz und Lenkergriffe vor der eigentlichen Produktion zu testen und zu beurteilen. »Der Objet 500 Connex 3 hat unsere herkömmlichen zeitaufwendigen CNC-Prozesse um die Möglichkeit erweitert, originalgetreue Prototypen schnell und wiederholt herzustellen«, so Mike Zeigle, Leiter der Prototypentwicklung bei Trek.

Aufgrund seines großen Bauraums bietet der Objet 500 Connex 3 Multimaterial-Farb-3D-Drucker eine hohe Produktivität. Die Druckaufträge können mit etwa 30 kg Photopolymer-Harz pro Zyklus ausgeführt werden. Dank der hohen Auflösung der Poly Jet-3D-Drucktechnologie verfügt das Gerät über eine Schichtstärke von bis zu 16 Mikron für eine hohe Oberflächengüte und sehr feine Details.

Unternehmensinformation

Stratasys GmbH

Weismüllerstrasse 27
DE 60314 Frankfurt

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
März 2018

Normalien: Ein Querschnitt von Innovationen der letzten Monate

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen