nach oben
19.02.2013

Mikrobohrer als Standardreihe 51200

Winzige Bohrlöcher

Die Schweizer Firma Sphinx Werkzeuge AG ist auf VHM-Bohr- und Fräswerkzeuge spezialisiert. Das Unternehmen bietet Mikrobohrer ab 0,03 mm Durchmesser an. Sphinx bietet diesen winzigen Bohrer ab sofort als Standardreihe 51200 im Katalogprogramm an.

Mikrobohrer als Standardreihe 51200

Mikrobohrer als Standardreihe 51200

Die Bohrer bestehen aus zähem Feinstkorn-Hartmetall und halten daher auch bei harten Werkstoffen tiefen Bohrungen stand. Von 0,03 bis 3 mm sind die Durchmesser um jeweils 0,01 mm gestuft. Sicher und exakt fluchtend, werden sie mit ihrem auf Toleranz h6 geschliffenen Schaft mit 3 mm Durchmesser gespannt. Gegenüber konkurrierenden Verfahren wie dem Laserbohren ermöglichen VHM-Bohrwerkzeuge eine einfachere Integration in bestehende Fertigungsabläufe.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2020

zum Special

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen