nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.05.2019

Mikro-Verteilertechnik

Heisskanal

Von heiß bis kalt: kompakte 64-fache Heiße Seite mit Mikro-Verteilertechnik (links) und 4-fach-Coolshot-Kaltkanalsystem (rechts). (© Ewikon)

Von heiß bis kalt: kompakte 64-fache Heiße Seite mit Mikro-Verteilertechnik (links) und 4-fach-Coolshot-Kaltkanalsystem (rechts). (© Ewikon)

Auf der Moulding Expo zeigt Ewikon ein umfangreiches Programm an Heißkanallösungen mit dem Schwerpunkt auf hochfachigen Anwendungen. Mittels der Ewikon-‧Mikro-Verteilertechnik können Bauteile mit kleinen Schussgewichten effizient in extrem hochfachigen Werkzeugen gefertigt werden. Dafür stehen standardisierte Heiße Seiten bis 192-fach zur Verfügung. Jeder Mikro-Verteiler verfügt über vier eingeschraubte Düseneinsätze und benötigt nur einen Regelkreis. Durch die damit realisierte Einsparung beim Bauraum für die Verkabelung kann das Werkzeug sehr kompakt und gleichzeitig äußerst stabil ausgelegt werden, da genug Platz für die Integration zusätzlicher Plattenverschraubungen zur Verfügung steht.

Bei der Realisierung von kompakten Multikavitätenwerkzeugen für die direkte seitliche Anspritzung ermöglicht das HPS-III-MH-Mehrfachdüsenkonzept einen kostengünstigen Werkzeugaufbau mit ungeteilten Formeinsätzen. Das patentierte Montageverfahren für die Spitzen‧einsätze gewährleistet eine hohe Wartungsfreundlichkeit: Eine Vielzahl von Düsengrößen, -varianten und Spitzentypen sind erhältlich. Speziell für die Fertigung langer, hülsenförmiger Bauteile wie Spritzenkörper oder Pipetten steht zudem eine schlanke Variante zur Verfügung, die dem Werkzeugbauer die Integration einer optimierten umlaufenden Artikel‧kühlung erleichtert.
Das neue Hochleistungs-Kaltkanal‧system Coolshot ermöglicht die prozesssichere Verarbeitung unterschiedlichster LSR-Typen. Eine Schlüsseltechnologie bildet dabei die eingesetzte Elektro-Nadelverschlusstechnik. In LSR-Werkzeugen erlauben die verwendeten Linear-Schrittmotoren durch hochpräzise Positionierung der Verschlussnadeln eine perfekte Feinbalancierung der Formfüllung. Da keine manuelle Längenabstimmung der Nadeln notwendig ist, wird der Zeitaufwand für die Einrichtung des Systems sowie für Nachjustagearbeiten erheblich reduziert. Mittels Tablet und VNC-Viewer ist auch der Zugriff per Remote-Control möglich. Je nach verwendetem LSR-Typ sind die wassergekühlten Kaltkanaldüsen mit verschiedenen Spitzenvarianten erhältlich.

www.ewikon.com

Unternehmensinformation

EWIKON Heißkanalsysteme GmbH

Siegener Str. 35
DE 35066 Frankenberg
Tel.: 06451 5010
Fax: 06451 501202

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Mai 2019

Normalien und Heißkanal: Wir stellen Neuheiten und Weiterentwicklungen vor.

Mehr

Favoriten der Leser
FORM+Werkzeug Wiki Zu allen Wiki-Beiträgen
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen