nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.11.2017

Mehr Aktivelemente

Meusburger erweitert das Sortiment

© Meusburger

Meusburger bietet ab sofort drei neue Bauteile im Bereich der Aktivelemente an. Die Stempelaufhängung mit Radius E 5665 dient zur Befestigung und Montage von filigranen Stempeln. Mit der standardisierten Lösung entfällt die aufwendige Herstellung von Befestigungsgewinden im Schneidstempel. Der spielfreie Einbau der Stempelaufhängung ermöglicht eine schwimmende Lagerung des Stempels.

Der Streifenheber eckig E 5644 sorgt durch eine große Auflagefläche für ein prozesssicheres Abheben und Vorschieben des Blechstreifens. Die integrierte Startbohrung mit einem Durchmesser von 1 mm erlaubt das Einbringen einer Freibohrung für Sucherstifte. Des Weiteren wurden die Funktionsmaße optimal auf die jeweiligen Plattenstärken abgestimmt.

Der modular aufgebaute Streifeneinlauf E 5620 bzw. E 5622 ist nun in einer weiteren Größe erhältlich. Dadurch können Streifenbreiten mit bis zu 152 mm in das Stanzwerkzeug eingeführt werden. Neu sind auch die Referenzbohrungen in der Grundplatte. Mit diesen kann die Streifenbreite bereits vor der Montage am Stanzwerkzeug einfach und exakt eingestellt werden.

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: +43 5574 6706-0
Fax: +43 5574 6706-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen