nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.08.2012

Mastercam X6

Mehr Leistung bei Drehen und Mehrachsenbearbeitung

Mastercam hat seine aktuelle Softwaregeneration X6 vorgestellt. Vor allem Neuerungen in den Bereichen Drehen und Mehrachsenbearbeitung zielen auf eine deutliche Produktivitätssteigerung innerhalb der Fertigung.

Mastercam Port Expert

Mastercam Port Expert: Das Modul für die Kanal-Bearbeitung.

›Mastercam X6 Drehen‹ liefert eine Reihe neuer Features, etwa variables Tiefenschruppen, verbesserte Schrupp- und Schlichtzyklen und die Möglichkeit der Werkzeugkontrolle beim Schlichten. Um die Standzeit der Schneidplatten zu erhöhen, bietet X6 das sogenannte variable Tiefenschruppen. Das System soll durch eine kontinuierliche Verschiebung des Kontaktpunktes zwischen Werkzeugschneide und Werkstück das Werkzeug schonen und so den Werkzeugverschleiß erheblich verringern. Während des Schlichtens besteht außerdem die Möglichkeit, eine Werkzeugkontrolle durchzuführen. Der Anwender kann während der Operation Punkte definieren, welche die Maschine für eine Kontrolle mit einem optionalen Stopp anfährt.

Das System bietet dem Anwender unter anderem ein breites Spektrum kompletter Bearbeitungssoftware für 2- bis 5-Achsfräsen, Drahterodieren, Drehen, Laser- und Plasmaschneiden, 3D-Design oder Solid- und Flächenmodeling. Der modulare Aufbau von Mastercam ermöglicht dabei den zielgenauen Einsatz der Software, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse des Anwenders. Die aktuelle Software-Generation ist bei autorisierten Vertriebspartnern erhältlich.

Mastercam auf der AMB, Halle 4, Stand A 03

Unternehmensinformation

Mastercam/InterCAM- Deutschland GmbH

Am Vorderflöß 24a
DE 33175 Bad Lippspringe
Tel.: 05252 98999-0
Fax: 05252 98999-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2019

Präzisionswerkzeuge: Neues von Fräsern, Bohrern und Co.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen