nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.11.2011

Maschinenbaureihen in Basic-Ausführung

Schwer bis leicht – alles aus einer Hand

Maschinenbaureihen in Basic-Ausführung

Maschinenbaureihen in Basic-Ausführung

Dank der Neupositionierung in den letzten zwölf Monaten kann Maka nun besonders flexibel auf Marktanforderungen reagieren. Erstmalig stehen verschiedene Maschinenbaureihen in Basic-Ausführung zur Verfügung, die zeitnah auslieferbar sind. Darauf aufbauend bietet das Unternehmen modular erweiterbare Branchenlösungen an, die auf Baukasten-Gruppen basieren und auf spezielle Anforderungsprofile zuschneidbar sind.

Außerdem stehen High-End-Sonderlösungen mit Turn-Key-Packages zur Verfügung, in denen umfangreiche Systemlösungen inklusive Automation umgesetzt werden können. Als Einstiegslösung zeigt Maka die CNC-Kompaktanlage MK 7 für den leichten Formen- und Modellbau. Die unten und seitlich komplett geschlossene Bauweise sorgt für eine optimale Spanentsorgung, und mit drei Aggregat-Ausstattungsvarianten trägt Maka den unterschiedlichen Anforderungsprofilen Rechnung. Die Standportal-Baureihe CM 27, die als Doppeltisch-Anlage auch mit zwei Aggregaten ausgestattet werden kann, ist mit ihren schnellen Bewegungsabläufen und durch die in Richtung Werkzeugmaschine gehende mas–sive, steife Bauweise prädestiniert für den schweren Modell- und Formenbau.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen