nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.08.2012

Markiermaschinen, Faserlaser und Mikro-Beschrifter

Neue Generation Lasermarkiermaschinen

Foba, Hersteller und Anbieter von laserbasierten Lösungen für Markierung und Gravur, stellt auf der AMB in Stuttgart eine neue Lasermarkiermaschinen-Generation vor. Außerdem zeigt das Unternehmen die neuen Faserlaserbeschrifter der Y.0X00-fc-Serie sowie den Mikrobeschrifter C.0100.

Lasermarkieren mit Foba-Produkten

Gravur und Anlass-Beschriftung: Metall-Markierungen mit der Foba-Y.0X00-fc-Serie.

Die Lasermarkiermaschinen der Foba-M-Serie zielen auf wirtschaftliche und präzise Lasermarkierung diverser Materialien sowie verschiedener Bauteile. Verfügbar in zwei Gehäusegrößen und jeweils drei Modellvarianten – mit Arbeitstisch, Rundtisch und erweiterbar auf bis zu fünf Achsen – ermöglicht die M-Serie die flexible Bearbeitung von kleinen und größeren bis hin zu geometrisch komplexen Werkstücken sowie Losen und Kleinserien. Die Serie Y.0X00-fc umfasst eine Reihe von kompakten, flexiblen Faserlaserbeschriftern, die neben Metallen auch Kunststoffe sowie eine Vielzahl weiterer schwer markierbarer Materialien und Bauteile kennzeichnen können. Zahlreiche Systemvarianten ermöglichen individuelle Konfigurationen und vielfältige industrielle Anwendungen.

Foba C.0100 wiederum ist ein kleiner, besonders kurzer Markierlaser, der dank seiner kompakten Bauweise vor allem für den Einsatz in engen Fertigungsumgebungen geeignet ist. Er bringt feine Mikromarkierungen auf ebenso kleinen ruhenden oder bewegten Teilen auf und beschriftet so elektronische Einzelkomponenten oder Platinen.

Foba auf der AMB, Halle 6, Stand D 16

Unternehmensinformation

ALLTEC GmbH

An der Trave 27-31
DE 23923 Selmsdorf
Tel.: 038823 55-0
Fax: 038823 55-222

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen