nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.11.2011

Koordinatenmesssystem Max Shot 3D

Intuitiv bedienbares Bildmesskonzept

Koordinatenmesssystem Max Shot 3D

Koordinatenmesssystem Max Shot 3D

Creaform hat das optische Koordinatenmesssystem "Max Shot 3D" vorgestellt, welches das Produktangebot des Messtechnik-Anbieters um die Vorteile der Fotogrammetrie erweitert. Das System setzt sich aus einer 3D-Fotogrammetrie-Kamera und der "VX Shot"-Verarbeitungssoftware zusammen. In Kombination mit dem selbstpositionierenden Scanner "Handy Scan 3D", dem optischen 3D-Scanner "Metra Scan" oder dem Koordinatenmesssystem "Handy Probe" ermöglicht das neue System kürzere Messzeiten bei großen Teilen, ein schnelleres Positionieren um das Bauteil und eine höhere Messgenauigkeit.

Produkt-Manager Jean-François Larue erläutert: "Unser Ziel war es, mit "VX Shot" die benutzerfreundlichste Fotogrammetrie-Software auf den Markt zu bringen, die jemals existiert hat. Wir freuen uns, der Welt der Messtechnik und der Qualitätskontrolle eine innovative und sehr einfach zu bedienende Software zu präsentieren. Mit der Echtzeit-Visualisierung, der Validierung der aufgenommenen Daten und einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung ermöglicht sie es selbst Einsteigern, schnell und einfach ein hochpräzises Positionierungsmodell eines Objekts zu erstellen."

Creaform ist auf tragbare optische 3D-Messtechnik und Ingenieurdienstleistungen spezialisiert und bietet Lösungen, die das gesamte Spektrum an 3D-Anwendungen abdecken – einschließlich 3D-Scannen, Reverse Engineering, Qualitätskontrolle, Inspektion, Design und Konstruktion sowie FEM. Creaform entwickelt und vertreibt die handgeführten, selbstpositionierenden 3D-Laserscanner "Handyscan 3D", die hochgenaue 3D-Scandaten generieren. Ferner stellt das Unternehmen das messarmlose und tragbare KMG-System "Handy Probe" und die optische 3D-CMM "Metra Scan" her, die beide für Inspektionen konzipiert wurden. Das optische 3D-Koordinaten-Messsystem "Max Shot 3D" stattet alle Systeme mit Fotogrammetrie aus.

Unternehmensinformation

Ametek GmbH - Division Creaform Deutschland

Meisenweg 37
DE 70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: 0711 185680-30
Fax: 0711 185680-99

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen