nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.09.2010

Hypermill mit Hochleistungs-Schruppstrategie

Zahlreiche neue Funktionen der CAM-Software

Hypermaxx: Schruppen mit dynamischem Vorschub (Bild: Open Mind Technologies).

Hypermaxx: Schruppen mit dynamischem Vorschub (Bild: Open Mind Technologies).

Unter dem Motto »Automatisiert programmieren, Fertigungszeiten senken« präsentiert die Open Mind Technologies AG zur AMB neue Funktionen ihrer CAM-Software Hypermill. Vor allem die Hochleistungs-Schruppstrategie Hypermaxx minimiert Bearbeitungszeiten und Verschleiß. Neue 5-Achs-Zyklen wie das Form-Offset-Schruppen und -Schlichten ermöglichen eine effizientere Bearbeitung komplexer Oberflächen. Zu sehen sind auch die CAD-Lösung HyperCAD und das Programmiersystem Hyperdent für den Dentalbereich.

Hypermaxx vereint als voll in Hypermill integrierte Zusatzstrategie für 3D-Hochleistungsschruppen optimale Fräswege, maximalen Materialabtrag und kürzest mögliche Fertigung. Durch die Berechnung ideal verteilter Fräsbahnen und die dynamische Vorschubanpassung an vorhandene Schnittbedingungen wird mit einer höchstmöglichen Vorschubgeschwindigkeit gefräst. Das System eignet sich für weiche und harte Materialien, das optionale Modul ergänzt die bereits bestehenden Schruppstrategien in Hypermill optimal. Grundlage ist das von Celeritive Inc. entwickelte Produkt Volumill.

Open Mind Technologies AG, Halle 4, Stand B 31

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen