nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.02.2012

Hydro-Dehnspannverlängerung Tendo SVL

Spezialisten für enge Räume

Hydro-Dehnspannverlängerung Tendo SVL

Hydro-Dehnspannverlängerung Tendo SVL

"Tendo SVL", die hochgenauen, fein gewuchteten Hydro-Dehnspannverlängerungen des Spezialisten für Spanntechnik und Greifsysteme Schunk, verwandeln unabhängig von der Spindelschnittstelle beinahe jeden Präzisionswerkzeughalter in einen flexiblen Spezialisten für enge Räume. Der Hersteller hebt den präzisen Rundlauf, die ausgezeichnete Schwingungsdämpfung und die innere Kühlmittelzufuhr hervor, was für hervorragende Bearbeitungsergebnisse am Werkstück sowie für lange Standzeiten der Werkzeuge sorgen soll.

Zum Werkzeugwechsel genügt bei dem System ein einfacher Sechskantschlüssel; die Spannschraube der Verlängerung lässt sich radial betätigen. Dadurch ist der Werkzeugwechsel besonders komfortabel gelöst und kann sogar unmittelbar in der Maschine stattfinden. Das hohe Drehmoment des Tendo SVL soll beim Bohren, Reiben sowie bei Schlichtfräsoperationen für einen sicheren Halt der Werkzeuge sorgen. Anstelle teurer Sonderwerkzeuge genügt laut Schunk eine einzige Tendo-Verlängerung, die je nach Bedarf mit unterschiedlichen Standardwerkzeugen bestückt wird. Die Verlängerungen des Familienunternehmens gibt es zum einen mit einem L1-Maß von 150 mm (bei einem Durchmesser von 12 und 20 mm), zum anderen mit einem L1-Maß von 200 mm (bei Durchmessern von

6, 8, 10, 12, 16 und 20 mm). In ihnen können die Werkzeuge direkt oder in Zwischenbüchsen gespannt werden.

Unternehmensinformation

Schunk GmbH & Co. KG Spann- und Greiftechnik

Bahnhofstr. 106-134
DE 74348 Lauffen (am Neckar)
Tel.: 07133 103-0
Fax: 07133 103-2160

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen