nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.04.2015

Heller: Maschinenpark zur Moulding Expo

Durchdachte Fertigungskonzepte

Standard plus Ideen: Mit ihren Maschinenkonzepten auf Basis von Standardbaureihen deckt die Heller Maschinenfabrik nahezu das gesamte Bearbeitungsspektrum ab. (Bilder: Heller)

Die Gebr. Heller Maschinenfabrik zeigt zur Moulding Expo durchdachte Konzepte auf der Basis von Standardmaschinen – einen Produktmix, der nahezu allen Ansprüchen gerecht werden soll.

Mit einem 5-Achs-Bearbeitungzentrum von Heller kann beispielsweise der Formenbau Georges Pernoud vertikal fräsen, Taschen mit hohem Spanvolumen sowie auch größere und komplexe Werkstücke horizontal bearbeiten.



Beispielsweise zeigt das Unternehmen mit seiner Baureihe F, wie Leistungsfähigkeit und Stabilität mit der erforderlichen Flexibilität und Präzision bei 5-Achs-Bearbeitungszentren zu vereinen sind. In einem konkreten Anwendungsbeispiel hat sich die Bearbeitungszeit eines Formschiebers gegenüber der 3-Achs-Bearbeitung von 24 Stunden auf knapp vier Stunden reduziert. Der Anwender kann mit der Baureihe F von der 5-Seiten-Bearbeitung über das 5-Achs-Simultanfräsen bis hin zur Komplettbearbeitung einen breiten Arbeitsbereich abdecken.

Wichtig sind dem Hersteller neben der Effizienz eine leichte Zugänglichkeit und gute Bedienbarkeit. Die Baureihe F gibt es für die Einzelfertigung oder Kleinserien als Maschine mit Tischbeladung oder als automatisierte Hochleistungs-Produktionsmaschine mit Palettenwechsler.

Messe Moulding Expo: Halle 8, Stand C25

Unternehmensinformation

Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH

Gebrüder-Heller-Straße 15
DE 72622 Nürtingen
Tel.: 07022 77-0
Fax: 07022 77610

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen