nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.06.2013

Haas präsentiert Produktspektrum auf der EMO

16 Maschinen live unter Span

Haas Automation zeigt etliche seiner neuen Maschinen auf dem EMO-Stand im laufenden Betrieb. Besucher des Standes können Vorführungen von 16 der neuesten CNC-Werkzeugmaschinenmodelle verfolgen. Dazu zählen vertikale High-Speed-Bearbeitungszentren, SK50-Maschinen für die Schwerzerspanung, Drehzentren mit angetriebenen Werkzeugen und zwei Spindeln, Bohr- und Gewindebohrmaschinen sowie Maschinen für den Werkzeug- und Vorrichtungsbau.

Zudem zeigt das Unternehmen vertikale Bearbeitungszentren für Werkzeugbauer und das Universal-BAZ UMC-750, das Haas auf der EMO 2011 in den europäischen Markt eingeführt hat. Geschäftsführer Alain Reynvoet ist überzeugt: »Haas hat viel dazu beigetragen, das Gesicht der Werkzeugmaschinenindustrie zu verändern. Wir haben ein Unternehmen aufgebaut, das die gleichen Erwartungen erfüllt, die die Kunden haben, wenn sie ein neues Auto, zum Beispiel einen Audi oder BMW, kaufen: Der Preis ist bekannt, die Qualität steht außer Frage, die Zuverlässigkeit ist praktisch eingebaut, Service und Support sind durchgängig hervorragend und die Kosten der Ersatzteile sind transparent und öffentlich einsehbar.«

Alain Reynvoet

Geschäftsführer Alain Reynvoet ist von der Qualität und Zuverlässigkeit der Haas-Maschinen überzeugt.

Außerdem erklärt Reynvoet: »Wir sind davon überzeugt, dass alle Kunden diese Ansprüche haben sollten, wenn sie in ihr Unternehmen, in ihren Lebensstandard und in ihre Zukunft investieren. Daher glauben wir, dass die Haas-Maschinen nicht mehr nur die preiswerte sondern vor allem die intelligente Alternative für Unternehmen sind, die das beste Verhältnis von Wert, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Produktivität benötigen.«

Haas Automation auf der EMO, Halle 27, Stand C12

Unternehmensinformation

Haas Automation Europe

Mercuriusstraat 28
BE 1930 ZAVENTEM
Tel.: +32 2 522-9905
Fax: +32 2 523-0855

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen