nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.10.2013

Gewindebohrer, Wendeplattenbohrer, Kugelfräser

OSG: Werkzeuge für die Zerspanung

Speziell für den Werkzeug- und Formenbau hat OSG seinen Kugelfräser ›PHX-LN-DBT‹ entwickelt.

Wendeplattenbohrer ›P5D‹ von OSG

Vielseitig verwendbar: Der ›P5D‹ von OSG.

Als Besonderheit sieht der Hersteller die durchgängigen drei Schneiden selbst bei geringen Durchmessern – die verfügbaren Radien reichen von 0,5 bis 3,0 mm. So will OSG vor allem bei der Schlichtbearbeitung deutlich höhere Vorschübe von +30 % realisieren.

OSG will außerdem mit seinem Gewindebohrer ›A-SFT‹ für einen gleichbleibenden Span bei jeder Schnittgeschwindigkeit sorgen. Aufgrund einer ungleich gedrallten Nutform wird der Span unabhängig von der Schnittgeschwindigkeit immer gleichmäßig geformt. Das Werkzeug lässt sich laut Hersteller materialübergreifend einsetzen.

Der Wendeplattenbohrer ›P5D‹ ist aufgrund seines patentierten Spanbrechers ebenfalls vielseitig verwendbar. Das Werkzeug zielt auf den Einsatz bei Durchmessern von 21 bis 33,5 mm. Bei OSG sieht man den P5D mit 5 x D als sinnvolle Ergänzung zum Wendeplattenbohrer PHP bis 3 x D Bohrtiefe. Auch hier ist ein Spanbrecher für kurze Späne in die Nut eingearbeitet. Der Einsatz des Bohrers soll auch bei Schrägen bis 25° möglich sein.

Unternehmensinformation

OSG GmbH Präzisionswerkzeuge

Karl-Ehmann-Str. 25
DE 73037 Göppingen
Tel.: 07161 6064-0
Fax: 07161 6064-444

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen