nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.11.2016

Fräsmaschine Datron D8 Cube

Fräsen, Bohren und Gravieren

Zur AMB präsentierte der Maschinenhersteller Datron seine Datron M8 Cube auf dem Messestand. Ein Anwendungsgebiet der Fräsmaschine ist der Formen- und Modellbau. Die M8Cube ist für die Bearbeitung von Hightech-Materialien mit kleinen Werkzeugen (Durchmesser 0,1 bis 20 mm) entwickelt worden. Sie bietet laut Hersteller eine hohe Dynamik durch optimierte Steuerung und einen auf Beschleunigung und Steifigkeit ausgelegten mechanischen Aufbau. Die hochtourigen Präzisions-Hochfrequenzspindeln liefern mit bis zu 60 000 U/min sehr hohe Spanleistungen bei kleinsten Werkzeugen. Ein steifer, vibrationsarmer Aufbau der Maschine soll für eine exzellente Oberflächengüte bei der Bearbeitung sorgen. Neben der Herstellung von 3D-Aluminium- und Stahlformen sowie Grafitelektroden und dem 3D Rapid Prototyping sieht Datron ebenfalls Anwendungsmöglichkeiten beim Gravieren von 3D-Stempeln, im Stanzformenbau, bei Heißprägestempeln und für Prägewerkzeuge. Die Maschine erreicht durch hochwertige Linearführungen, Kugelumlaufspindeln und optional eine HSK-E -25-Werkzeugaufnahme eine hohe Präzision.

Für kleine Werkzeuge: Die M8Cube ist für die Bearbeitung von Hightech- Materialien mit Werkzeugen von Ø 0,1 bis 20 mm entwickelt worden. (© Datron)

Einsatz im Modell- und Formenbau: Die Datron M8 Cube bearbeitet kleine Stahl- und Aluminiumformen sowie Grafitelektroden. (© Datron)

Unternehmensinformation

Datron AG

In den Gänsäckern 5
DE 64367 Mühltal
Tel.: 06151 1419-0
Fax: 06151 141929

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen