nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.01.2016

SLM präsentiert 3D-Drucker auf der formnext

Portfolio überarbeitet und verbessert

SLM Solutions präsentierte vom 17. bis 20. November 2015 auf der formnext in Frankfurt sein gesamtes Produktportfolio. Im Mittelpunkt stand der Live-Betrieb der additiven Fertigungsanlagen in der jeweils neuesten Ausführung.

Auf seinem 270 qm großen Stand präsentierte SLM sein gesamtes Produktprogramm (Bild: Schröder)

Die Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit der SLM-Anlagen wurde in den letzten 12 Monaten nochmals verbessert, gab SLM bekannt. So steigern die Quad Laser und die patentierte Doppelstrahltechnik der High Performance-Anlage SLM 500 HL die Volumenbaurate pro Zeiteinheit um bis zu 80 Prozent. Ferner sind neue, noch leistungsfähigere Laser mit 700 W weitere Optionen für die bereits praxisbewährten Anlagen der Serien SLM 280 HL und SLM 500 HL. Vorgestellt wurden ferner weitere Verbesserungen zur Qualitätsverbesserung, wie zum Beispiel die Schmelzpolkontrolle der Anlagen.
Der Fokus des Messeauftritts lag für das Lübecker Unternehmen in diesem Jahr klar auf der Luft- und Raumfahrt. Marketingchef Stefan Ritt sieht jedoch tendenziell immer noch starkes Wachstumspotenzial auch im Werkzeug- und Formenbau.

Unternehmensinformation

SLM Solutions GmbH

Roggenhorster Str. 9c
DE 23556 Lübeck
Tel.: 0451 16082-0
Fax: 0451 16082-250

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen