nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.09.2011

Fetura VMS 5000

Messdaten als digitale Bildaufnahme

Fetura VMS 5000

Fetura VMS 5000

Das Unternehmen Qioptiq Photonics hat die Fetura VMS 5000 auf den Markt gebracht und präsentiert diese zur EMO. Sie soll laut Hersteller die erste optische Koordinatenmessmaschine mit digitaler Bildverarbeitung sein. Auch den zeitkritischen Autofokus verarbeitet die Messmaschine digital. Die Fetura VMS liefert präzise Ergebnisse bis unterhalb der optischen Auflösung. Die Bildaufnahme in besonders hoher Qualität erfolgt durch eine digitale Übertragung und Verarbeitung der Bildsignale, sodass Störungen zwischen der Messmaschine und dem Auswerterechner ausgeschlossen sind.

Auch die rasche Bildübertragung für den Autofokus bei der Verarbeitung von Live-Bildern löst die Messmaschine digital, und zwar mittels der bewährten und günstigen IEEE1394-Firewire-Technik. Mit seiner Fetura VMS hat Qioptiq – in Kooperation mit einem deutschen Hersteller – eine preisgünstige Kombination aus Messmaschine und Hochleistungskamera entwickelt. Die Vorteile dieser Kombination liegen laut Hersteller in einer störungsfreien Bildqualität für ausgesprochen hohe Präzision, in der Kompensation der optischen Bildverzerrung in der Kamera, in den Bildfilterfunktionen direkt im Live-Bild sowie in den Multiframe-Aufnahmen ohne Zeitverlust.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen