nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.08.2012

Endschalter Z1420

Positionsüberwachung von Auswerfer-Paketen

Der Endschalter Z1420/… von Hasco ermöglicht die exakte Positionsüberwachung von Auswerfer-Paketen in Spritzgießwerkzeugen. Durch eine definierte Endlagenabfrage sollen sich hiermit kostspielige Werkzeugschäden vermeiden lassen.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten bietet der Endschalter auch zur Endlagenabfrage im Werkzeug- und Vorrichtungsbau von Bewegungsabläufen, beispielsweise bei bewegten Kernen und Abstreiferplatten. Der Z1420/… zeichnet sich durch eine besonders flache Bauform aus. Die Arbeitshöhe von 3 bis 5 mm lässt sich über einen Sechskantschlüssel sowie einen 1-mm-Spacer individuell einstellen.

Hasco-Endschalter Z1420

Für die genaue Positionskontrolle: Der Hasco-Endschalter Z1420 überwacht Auswerfer-Pakete in Spritzgießwerkzeugen.

Eine nachträgliche Montage und Demontage ist auch auf der Spritzgießmaschine noch möglich. Der Endschalter bietet eine Feuchtedichte nach IP41, eine max. Einsatztemperatur von +80 °C und eine Versorgungsspannung von max. VAC/24/VDC und zielt so auf optimierte Voraussetzungen für einen kontrollierten Spritzgießprozess.

Unternehmensinformation

HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

Römerweg 4
DE 58513 Lüdenscheid
Tel.: 02351 957-0
Fax: 02351 957-237

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen