nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
27.03.2014

›Dynamic Lathe‹ von Mastercam

Weltneuheit beim dynamischen Drehen

Auch nach Ende der diesjährigen Metav ist man am Firmensitz der InterCAM-Deutschland GmbH, Distributor der CAD/CAM-Software Mastercam, immer noch beeindruckt von der positiven Resonanz auf die neue Funktion ›Dynamic Lathe‹:

Andreas Stute, Geschäftsführer der InterCAM-Deutschland GmbH

Andreas Stute, Geschäftsführer der InterCAM-Deutschland GmbH

»Mit solch einem großen Zuspruch hatten wir nicht gerechnet«, freut sich InterCAM-Geschäftsführer Andreas Stute. »Wir waren uns zwar bewusst darüber, dass wir mit einer absoluten Weltneuheit an den Start gehen, aber unsere Erwartungen wurden weit übertroffen.«

In diesem Jahr stand anlässlich der Messe in Düsseldorf das jüngste Mitglied der ›Dynamic Motion Technology‹ – das dynamische Drehen – im Mittelpunkt. Live-Vorführungen ermöglichten den Messebesuchern direkt vor Ort, die Leistungsfähigkeit des Systems zu beobachten. Die Firma Lerinc hatte dafür ein CNC-Drehzentrum ›Goodway 2600‹ samt Techniker zur Verfügung gestellt, welches mit Werkzeugen der Firma Mitsubishi Materials ausgestattet war. So konnten sich interessierte Besucher ein detailliertes Bild davon machen, wie die neue Technik arbeitet.

Screenshot des Werkstücks in ›Dynamic Lathe‹ von Mastercam

Screenshot des Werkstücks in ›Dynamic Lathe‹ von Mastercam, vorgestellt auf der Metav 2014.

Als wichtigsten Punkt sieht der Distributor die weiche Verfahrbewegung im Material, welche die Schneidplatte schont und einen besonders effektiven Eingriff ermöglichen soll. Bei Einstechgeometrien wird ein Vollkontakt der Schneidplatte mit dem Werkstück vermieden. Die dynamische Bewegung zielt auf ein konstantes Spanvolumen im Schnitt und auf eine bestmögliche Nutzung der Vorschubmöglichkeiten. Mit dieser Funktion verlängert sich laut Mastercam zudem die Standzeit des Werkzeugs um bis zu 300 %.

Unternehmensinformation

Mastercam/InterCAM- Deutschland GmbH

Am Vorderflöß 24a
DE 33175 Bad Lippspringe
Tel.: 05252 98999-0
Fax: 05252 98999-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen