nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.09.2017

Duo für praxisnahe Kleinserien

Kleinserienwerkzeug und Schnellspannvorrichtung von Hasco

Das Hasco Kleinserienwerkzeug K3600/… wurde exklusiv auf die Schnellspannvorrichtung Clever Mold System A8500/… abgestimmt. Die Kombination aus A8500/… und K3600/… ermöglicht Anwendern einen effizienten und schnellen Werkzeugwechsel auf allen gängigen Spritzgießmaschinen. Dadurch werden sowohl die Rüstzeiten als auch die Werkzeugkosten reduziert.

Schnellspannsystem A8500/... mit Kleinserienwerkzeug K3600/... © Hasco

Im Schnellspannsystem Clever Mold System A8500/... sind Standardkomponenten eines konventionellen Spritzgießwerkzeugs in die Spannvorrichtung integriert. Dadurch reduziert sich der Kostenanteil des Werkzeugs.

Die Schnellspannvorrichtung ermöglicht erheblich reduzierte Werkzeugwechselzeiten pro Werkzeugwechsel, so der Hersteller. Durch die verfahrbaren Spannleisten ist mit A8500/... der Wechsel von Werkzeugen unterschiedlicher Größe mit minimalen Maschinenstillstandzeiten möglich.
Ergänzt wird das A8500/… durch das exklusiv von Hasco angebotene Kleinserienwerkzeug K3600/…, ein ‚cleveres‘ Normalienpaket bestehend aus Formplatten, Auswerferpaket und entsprechenden Zubehörkomponenten.

Die komplette Baugruppe kann auf der Spritzgießmaschine schnell und einfach ausgewechselt werden, was minimale Maschinenstillstandzeiten zur Folge hat. Durch Einsetzen vordefinierter Auswerferpakete wird die nutzbare Plattenfläche im Vergleich zu allen herkömmlichen Systemen nicht reduziert. Die Formplatten stehen in den Materialien 1.2767 und Toolox 33 zur Verfügung. Die vier angebotenen gängigen Werkzeuggrößen sind mit dem K-Programm kompatibel.

Zeit- und Kostenvergleich

Ein Werkzeugwechsel bei herkömmlicher Spannung mittels Spanneisen und Schrauben eines konventionellen Spritzgießwerkzeugs mittlerer Größe dauert ca. 30 Minuten. Durch die Schnellspannvorrichtung und die Verwendung des Kleinserienwerkzeugs K3600/... lässt sich die Rüstzeit auf 10,5 Minuten reduzieren, gibt Hasco an.

Basierend auf einem angenommenen Maschinenstundensatz von 40,00 Euro und Personalkosten von 40,00 Euro/h ergeben sich somit Kosteneinsparungen von rund 28,00 Euro pro Rüstvorgang.

Weiterführende Information
  • Spritzgießformenbau

    Thema des Monats September 2017

    In unseremThema des Monats geht es um die Werkzeugart, von der weltweit am meisten hergestellt wird: Spritzgießformen. Und egal, ob man eine Fakuma besucht oder vor Ort recherchiert: Es ist unglaublich, was in so einem Spritzgießwerkzeug alles drin stecken kann. Die spannendsten Geschichten finden Sie hier: von Funktionsintegration, Intelligenz und Rapid Tooling-Konzepten   mehr

Unternehmensinformation

HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

Römerweg 4
DE 58513 Lüdenscheid
Tel.: 02351 957-0
Fax: 02351 957-237

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen