nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.11.2011

›Dragonskin HCX 1115‹ von WNT Deutschland

Wendeschneidplatte mit hoher Standfestigkeit

Die Wendeschneidplatte ›HCX 1115 Dragonskin‹ erreicht laut WNT um bis zu 50 Prozent längere Standzeiten als Vergleichsprodukte.

Die Wendeschneidplatte ›HCX 1115 Dragonskin‹ erreicht laut WNT um bis zu 50 Prozent längere Standzeiten als Vergleichsprodukte.

Mit der ›HCX 1115 Dragonskin‹ bringt WNT Deutschland eine Wendeschneidplatten-Generation für die klassische Stahlbearbeitung auf den Markt. Bei anspruchsvollen Drehbearbeitungen erzielt das Werkzeug laut Herstellerangaben eine bis zu 50 Prozent längere Lebensdauer bei hoher Prozessstabilität.

Die Wendeschneidplatte der Sorte ›P15‹ zeichnet sich besonders durch ihre hohe Verschleißbeständigkeit und Prozesssicherheit unter stabilen Bedingungen aus. Der Hersteller empfiehlt die Platte in Anwendungen, wo besonders hohe Schnittgeschwindigkeiten gefahren werden und dadurch eine extreme Temperaturfestigkeit und Verschleißbeständigkeit gefordert sind. Mit der HCX 1115 lassen sich verschiedenste Materialien drehen – von un- über hochlegierte Stähle bis hin zu Eisenguss.

Um die Leistungsfähigkeit der neuen Wendeschneidplatten zu erproben, hat WNT in Feldversuchen je eine Serie von Endstücken sowie von Bolzen mit der HCX 1115 Dragonskin und mit einem Wettbewerbsprodukt unter extremen Einsatzbedingungen gedreht. Dabei verwendeten die Tester die jeweils gleichen, gängigen Stahlsorten und bearbeiteten sie mit identischen Schnittwerten. Bei der Fertigung des Endstücks betrug die Standzeit mit der HCX 1115 18 Minuten und war damit um 35 Prozent länger als beim Vergleichsprodukt. Beim Bolzen lag die Standzeit mit 21 Minuten sogar um 50 Prozent darüber.

Unternehmensinformation

WNT Deutschland GmbH

Daimlerstr. 70
DE 87437 Kempten
Tel.: 0831 57010-0
Fax: 0831 57010-3678

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen