nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.12.2013

Cloud-basierte Lösung Autodesk ›CAM 360‹

Mit dem CAM in die Cloud

Autodesk hat ›CAM 360‹ vorgestellt, eine Cloud-basierte Lösung für Computer Aided Manufacturing. Durch die nahezu unbegrenzte Rechenleistung in der Cloud können die Anwender nun Kollaborations-Tools sowie einen gemeinsamen Datenspeicher nutzen, außerdem bietet die Lösung laut Hersteller besondere Benutzerfreundlichkeit sowie Flexibilität.

Cloud-basierte Lösung Autodesk ›CAM 360‹

Das Cloud-basierte ›CAM 360‹ soll laut Autodesk voraussichtlich im Jahr 2014 in ausgewählten Märkten erhältlich sein.

Mit CAM 360 können die Anwender rasch mit Kollegen und Kunden in Kontakt treten und Zerspanungsprojekte schneller als je zuvor abwickeln. Zudem ist CAM 360 eine Multi-Plattform-Lösung für die CNC-Programmierung, die über die Grenzen herkömmlicher Desktop-Workflows hinausgeht.

Da ein Unterschied von wenigen Stunden beim Herstellungsprozess die Auslieferungszeit beeinflussen kann, baut CAM 360 auf der HSM-Technologie von Autodesk auf, welche die Effizienz und Effektivität innerhalb der gesamten Versorgungskette verbessert. Unternehmen können auf diese Weise flexibel und proaktiv auf Probleme oder Unregelmäßigkeiten bei der Produktion reagieren, die während des gesamten Prozesses vom Entwurf bis zur Fertigung auftreten können.

Unternehmensinformation

Autodesk GmbH

Aidenbachstr. 56
DE 81379 München
Tel.: 089 54769-0
Fax: 089 54769400

Internet:www.autodesk.de/make
E-Mail: make <AT> autodesk.com



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen