nach oben
21.02.2020

Boehlerit erweitert 3D-Frässystem

Fräswerkzeuge

Für anspruchsvolle Bearbeitungen : Das Boehlerit 3D-Frässystem für den Werkzeug- und Formenbau. (© Horn/Sauermann)

Für anspruchsvolle Bearbeitungen : Das Boehlerit 3D-Frässystem für den Werkzeug- und Formenbau. (© Horn/Sauermann)

Die Paul Horn GmbH präsentiert die Boehlerit Systemerweiterung zum 3D-Fräsen für den Werkzeug- und Formenbau. Die Frässysteme Balltec und Torrotec sind multifunktionale Werkzeuge für eine hohe Produktivität. Das System ermöglicht die Einsparung von Trägerwerkzeugen, da die Kugelkopierwerkzeuge für Semifinish- und die Finish‧bearbeitung geeignet sind. Des Weiteren bietet Boehlerit eine hohe Variantenvielfalt bei der Auswahl von Wendeschneid‧platten und Trägerwerkzeugen. Der Vollhartmetallschaft mit aufgelöteten Plattensitz sorgt für eine hohe Schwingungsdämpfung und daraus resultierende hohe Oberflächenqualitäten am Werkstück.

www.phorn.de

Unternehmensinformation

Paul Horn GmbH Hartmetall-Werkzeugfabrik

Unter dem Holz 33-35
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071 7004-0
Fax: 07071 72893

August 2020

zum Special

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen