nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.11.2011

BDE-Modul ›Jobdispo Core MDC‹ von Fauser

Flexible Fertigung mit flexibler BDE

Die Fauser AG ergänzt das ERP/MES-System ›Jobdispo‹ um ein neues BDE-Modul: ›Jobdispo Core MDC‹ zielt auf eine erhöhte betriebliche Agilität mit flexibler Software-Technologie. Die Erfassung von Soll- und Ist-Zeiten, Ausschusszahlen und anderen Betriebsdaten gelingt mit geringerem Bedienungsaufwand.

Jobdispo Core MDC

Jobdispo Core MDC: Mit dieser Software erhöhen Betriebe ihre Produktivität bei geringerem Aufwand für die Betriebsdatenerfassung.

Die Software hilft Einzel- und Kleinserienfertigern, einen Überblick über den aktuellen Auftragsstand zu gewinnen und durch genauere Kalkulation die Rentabilität zu erhöhen. Die BDE-Software beliefert Jobdispo oder fremde Systeme mit Fertigungsdaten, die über Barcodes, Tastatur und andere Eingabehilfen erfasst werden. Die Bildschirmoberfläche orientiert sich automatisch an der jeweiligen Tätigkeit des Benutzers. Eine übersichtliche Gestaltung mit ergonomischer Typografie und schnelle Dialoge entlasten die Werker von Verwaltungsaufwand.

Sowohl Layouts als auch Abläufe lassen sich betriebsspezifisch anpassen, ohne den Systemstandard zu verlassen. Zur Darstellung von Spalten und Schaltflächen steht jeweils ein Grundlayout zur Verfügung, das auch mit Touchkeys zu bedienen ist. Die Belegung kann jeder Betrieb frei an seine Vorgaben anpassen. In der Praxis stellt sich das Layout automatisch auf das jeweilige Ausgabemedium ein. Ereignisorientierte Workflows mit anpassbarer Logik ersparen manuelle Eingaben, beschleunigen den Ablauf und minimieren den Aufwand der Betriebsdatenerfassung.

Fauser AG, Halle 8, Stand F06

Unternehmensinformation

FAUSER AG

Talhofstraße 30
DE 82205 Gilching
Tel.: 08105 27798-0
Fax: 08105 27798-77

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen