nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.09.2014

Ab Lager lieferbar: Zecha-Werkzeuge ab 0,03 mm

Neuer Katalog bündelt Mikrowerkzeug-Programm

Mikrowerkzeuge in Durchmessern ab 0,03 mm sind eine Domäne der Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH aus Königsbach-Stein. Ein neuer Katalog fasst die Werkzeuggruppe mit Torx-, Einschneiden-, Kugel- oder torischen Mikrofräsern, Gewindewirblern oder Graviersticheln nun zusammen.

Die Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH hat die Produktgruppe der Mikrowerkzeuge nun in einem neuen Katalog zusammengefasst. Ob Torx-, Einschneiden-, Kugel- oder torische Mikrofräser, Gewindewirbler oder Gravierstichel – diese Werkzeuge werden vor allem in kleinsten Durchmessern von Unternehmen der Medizin- und Dentaltechnik sowie in der Uhrenindustrie eingesetzt.

Hochpräzise Bohrer und Fräser mit kleinsten Durchmessern sind die Domäne von Zecha. Vertriebsleiter Arndt Fielen führt aus: »Unsere Kunden haben tagtäglich anspruchsvolle Zerspanungsaufgaben zu lösen, für die sie hochpräzise und gleichzeitig leistungsfähige Werkzeuge benötigen. Wenn es um besonders kleine Bauteilstrukturen geht, haben unsere Miniaturwerkzeuge das Zeug, für die entsprechende Präzision in der Bearbeitung zu sorgen.« Denn minimale Toleranzen in Rundlaufgenauigkeit von 3 µm sowie in Formgenauigkeit und Durchmesser von jeweils 5 µm sind selbstverständlich für Zecha und werden in Serie geliefert.

So entstehen im Zecha-Werk beispielsweise Vollhartmetall-Werkzeuge für die Bearbeitung von Titan, Edelstahl und Sonderwerkstoffen. Neben hochpräzisen VHM-Werkzeugen wie Schaftfräsern ab 0,02 mm, Graviersticheln ab demselben Durchmesser, Kegelsenkern und Spiralbohrern hat Zecha außerdem die in der Medizintechnik fest etablierten Gewindewirbler im Programm.

Unternehmensinformation

Zecha GmbH Hartmetall-Werkzeugfabrikation

Benzstraße 2
DE 75203 Königsbach-Stein
Tel.: 07232 3022-0
Fax: 07232 302225

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen