nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.05.2019

Die NX-Bibliothek von Hasco

Für Konstrukteure im Formenbau entwickelt

Praktikable und praxisgerechte Lösungen zu entwickeln, die den Kunden ein effizientes Arbeiten ermöglichen, ist ein Anliegen von Hasco. Dazu sucht der Normalienhersteller aus Lüdenscheid den engen Austausch mit den Konstrukteuren. Auf den weltweit organisierten Designer Days beispielsweise werden neue Anforderungen unter dem Motto „Mit dem Kunden ans Ziel“ aufgenommen und bei der Entwicklung von Produkt- und Serviceinnovationen mit einbezogen.

Die NX-Bibliothek erleichtert Konstrukteuren die Arbeit. © Hasco

NX-Nativdatenbank zum Download

Ein aktuelles Beispiel ist die neue NX-Bibliothek, die als Nativdatenbank exakt auf die Anforderungen des Siemens CAD-Systems NX ausgelegt ist. Mit dem Tool können Konstrukteure einfach per drag & drop Hasco-Normalien als CAD-Modelle in ihre Konstruktion einbinden.

Die Hasco-NX-Bibliothek steht allen Kunden auf der Homepage als Download zur Verfügung und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der langjährige Hasco-Partner Konstruktionsbüro Radtke aus Espelkamp hat bei der Implementierung der Hasco-Normalien in eine eigene Datenbank eine wichtige Rolle als Ideengeber gespielt. „Mehr Zeit für andere Dinge.“ Dieser Slogan steht für die zentralen Vorteile der NX-Nativdatenbank in der Konstruktion.

Parametrische Daten nutzen

Herkömmliche Daten von Normalien-Herstellern sind aufgrund der neutralen Schnittstelle nicht mehr parametrisch. Diesen Fakt umgeht Hasco durch direkt auf das CAD-System abgestimmte Datenpakete. Der Vorteil: Parametrische Daten sind sehr viel schneller anwendbar als Step-Daten, denn es ist kein Aufrufen einer externen Software oder des Web-Portals nötig. Die Daten lassen sich einfach im System hinterlegen und können mit zwei Klicks in die Konstruktion eingefügt werden. Auch Größenänderungen der Normalien sind viel schneller und einfacher als mit herkömmlichen Step-Daten möglich.

Regelmäßige Updates

Die Datenbank wird durch Hasco gepflegt. Das garantiert die sichere Kommunikation von Programmerweiterungen und Änderungen am Sortiment im Rahmen kontinuierlicher Updates.
Zusätzlich zur NX Bibliothek wurde aktuell die Nativdatenbank im CATIA-System veröffentlicht.


Mediathek

Hasco-Produkte 2go

Weiterführende Information
  • Heiße Seite als Komplettpaket
    FORM + Werkzeug 04/2018, SEITE 71

    Heiße Seite als Komplettpaket

    Das Konzept der Heißen Seite ermöglicht es Formenbauern und Spritzgießern, die Konstruktions- und Herstellzeiten von Heißkanalformen...   mehr

Unternehmensinformation

HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

Römerweg 4
DE 58513 Lüdenscheid
Tel.: 02351 957-0
Fax: 02351 957-237

August 2019

Präzisionswerkzeuge: Neues von Fräsern, Bohrern und Co.

Mehr

Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen