nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.04.2009

Zahoransky liefert 500. Werkzeug aus

Werkzeuge mit hydromechanischem Nadelverschluss

Hydromechanischer Nadelverschluss in der Detailansicht

Hydromechanischer Nadelverschluss in der Detailansicht

Die Zahoransky Formenbau GmbH aus Freiburg stellt Hochleistungs-Mehrkomponenten-Spritzgießwerkzeuge für die Pharmaindustrie und die Medizintechnik her. Zu den Produkten des Unternehmens gehören auch Werkzeuge mit hydromechanisch angetriebenen Nadelverschluss-Systemen.
Bereits 1996 wurden die ersten Werkzeuge mit hydromechanisch angetriebenen Heißkanalsystemen für die Herstellung von Zahnbürsten entwickelt. Ende 2008, nach nur zwölf Jahren, wurde das 500. Werkzeug dieses Systems an einen Hersteller von Medizinprodukten in den USA ausgeliefert.
Der Antrieb des Heißkanalsystems erfolgt über einen außen am Werkzeug liegenden Hydraulik-/Pneumatikzylinder oder Servomotor. Die Nadeln können ohne Demontage des Werkzeugs gewechselt werden. Bei Verschlussnadeln mit konischem Anschnitt ist zur Sicherheit eine Druckentlastung realisiert.
Zahoransky bietet das Nadelverschluss-System auch als heiße Seite an. Dazu wird gemeinsam mit Kunden die passende Lösung entwickelt und gebaut.

November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau