nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.08.2017

Werkzeugabmusterung: systematisch + effizient

Kunststoff-Zentrum Leipzig bietet Seminar mit Praxistag an

© Fotolia.com/Sergey Nivens

© Fotolia.com/Sergey Nivens

Systematisches Vorgehen bei der Werkzeugabmusterung spart Zeit und Kosten. Das Kunststoff-Zentrum Leipzig gibt in einem zweitägigen Seminar praxisnahe Handlungsanleitungen und veranschaulicht diese im Praxisteil.

Um das erworbene Wissen auf konkrete Prozesse zu übertragen, kann man als zusätzliche Option einen Praxistag im eigenen Betrieb buchen. Dort steht ein KUZ-Techniker für 5 Stunden zur Verfügung um das im Seminar erworbene Wissen im realen Arbeitsprozess auszutesten und zu vertiefen.

Aus dem Seminarinhalt

  • Systematisches Einrichten von Spritzgießmaschinen
  • Fähigkeitsnachweis bei Spritzgießmaschinen
  • Möglichkeiten der systematischen Fehlerbeseitigung an Beispielen
  • Training an der Spritzgießmaschine

Die Veranstaltung richtet sich an Fertigungsleiter, Werkzeugbauer, Meister, Schichtführer und Einrichter von Spritzgießmaschinen. Die Referenten kommen aus den Reihen des KUZ.

Unternehmensinformation

KUZ - Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH

Erich-Zeigner-Allee 44
DE 04225 Leipzig
Tel.: 0341 4941-500
Fax: 0341 4941-555

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen