nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
27.09.2018

Thema der weba TechDays 2018: Warmumformung für den globalen Automobilbau

Werkzeugbaukonferenz vom 11.-12. Oktober 2018 bei weba in Tschechien

Smarte Werkzeuge und Prozesse, Virtual Reality, 3D-Druck, Lasertechnik, Special Steels und Softwarelösungen für die Warmumformung – die weba TechDays zeigen praxistaugliche industrielle Anwendungsmöglichkeiten.

  • Automatisierte Warmumformanlage: 1.600 t hydraulische Presse (4.000 x 2.500 mm) Rollenherdofen mit 22 m Länge. © weba

    Automatisierte Warmumformanlage: 1.600 t hydraulische Presse (4.000 x 2.500 mm) Rollenherdofen mit 22 m Länge. © weba

  • Bediener an der Warmumformanlage bei weba. © weba

    Bediener an der Warmumformanlage bei weba. © weba

  • 5-Achs Bearbeitungszentrum TRIMILL VM6535 bei weba. © weba

    5-Achs Bearbeitungszentrum TRIMILL VM6535 bei weba. © weba

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Mit über 20 Mio. Euro wurden letztes Jahr sowohl die Produktion als auch das Verwaltungsgebäude der weba Olomouc in Tschechien bedeutend erweitert und modernisiert. "Nun möchten wir diesen Meilenstein auch feiern und veranstalten im Oktober eine zweitägige Werkzeugbaukonferenz einschließlich eines Abendevents in Tschechien", so Jasmina Tricic von weba Steyr.

Referenten aus Werkzeugbau und Automobilindustrie

Eine vielversprechende Mischung von Referenten aus Experten der Automobilindustrie und Spezialisten des Werkzeugbaus verspricht spannende technische Vorträge zu den aktuellsten Themen in der Warmumformung. Das Ziel der Werkzeugbaukonferenz ist es ein interessantes Programm mit wertevollen Praxistipps im Bereich der Prozessoptimierung, Materialauswahl und Wartungs-Management zu bieten. Zusätzlich können die Besucher die technischen Highlights in live Demonstrationen erleben.

Die weba TechDays finden statt am:
11. Oktober 2018 von 11:30 bis 18:00 Uhr
12. Oktober 2018 von 09:00 bis 15:00 Uhr
Ort: weba Olomouc, s.r.o., K Mrazirnám 209/16, CZ-779 00 Bystrovany/Olomouc

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

weba Werkzeugbau Betriebs GmbH

Weba-Straße 2
AT 4407 Dietach/Steyr
Tel.: +43 7252 72807
Fax: +43 7252 72807-70

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau