nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.09.2018

Synventive veranstaltet 20. Bensheimer Technologietag

Thema der Tagung 2018: Trends in Automotive

Rund 85 Teilnehmer folgten der Einladung des Heißkanalherstellers Synventive zum mittlerweile 20. BTT (Bensheimer Technologietag). Im kurzweiligen Programm wechselten sich Referenten aus der Praxis mit hausinternen Heißkanalexperten des Veranstalters ab.

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Michael Deronja, Geschäftsführer Synventive und Thermoplay, begrüßt die Teilnehmer zum mittlerweile 20. BTT (Bensheimer Technologietag). © Hanser/Schröder

    Michael Deronja, Geschäftsführer Synventive und Thermoplay, begrüßt die Teilnehmer zum mittlerweile 20. BTT (Bensheimer Technologietag). © Hanser/Schröder

  • Zur Barnes Group gehören neben den Heißkanalherstellern Synventive und Thermoplay die Werkzeugbauunternehmen Männer und Foboha sowie mit den Firmen Priamus und Gammaflux zwei Spezialisten für Prozessregelsysteme. © Hanser/Schröder

    Zur Barnes Group gehören neben den Heißkanalherstellern Synventive und Thermoplay die Werkzeugbauunternehmen Männer und Foboha sowie mit den Firmen Priamus und Gammaflux zwei Spezialisten für Prozessregelsysteme. © Hanser/Schröder

  • © Daimler AG

    © Daimler AG

  • Klaus Gerst, Leiter des Kompetenzcenters Karosserie bei der Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, lud die Zuhörer in den ‚Autoinnenraum der Zukunft‘ ein. © Hanser/Schröder

    Klaus Gerst, Leiter des Kompetenzcenters Karosserie bei der Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, lud die Zuhörer in den ‚Autoinnenraum der Zukunft‘ ein. © Hanser/Schröder

  • Christian Götz, Leiter Entwicklung Europa bei Synventive, referierte über Heißkanaltechnik im Wandel. © Hanser/Schröder

    Christian Götz, Leiter Entwicklung Europa bei Synventive, referierte über Heißkanaltechnik im Wandel. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Hans-Jörg Schreyer, Leiter Anwendungstechnik Europa Synventive, informierte über die neue Generation Synflow. © Hanser/Schröder

    Hans-Jörg Schreyer, Leiter Anwendungstechnik Europa Synventive, informierte über die neue Generation Synflow. © Hanser/Schröder

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

In den Vorträgen drehte sich alles um das Thema „Gesteigerte Anforderungen beim Spritzgießen in Hinblick auf Oberfläche und Funktionalität neuer Bauteilkonzepte“. Klaus Gerst, Leiter des Kompetenzcenters Karosserie bei der Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, lud die Zuhörer in den ‚Autoinnenraum der Zukunft‘ ein, der sich auch zum Wohnzimmer oder Büro umwandeln lässt – mit entsprechenden Anforderungen an Beleuchtung, Bedienelemente, Entertainment oder Klimatisierung.

Totale Kontrolle: Die heutigen Heißkanalsysteme bieten Prozessregelung in Echtzeit

Christian Götz, Leiter Entwicklung Europa Synventive, nahm die Zuhörer in seinem Vortrag ‚Heißkanaltechnik im Wandel‘ mit auf eine Zeitreise - von den Anfängen der Heißkanal-Systeme, in denen Verteiler, Düsen und Nadeln noch lose an den Werkzeugmacher geliefert wurden, bis hin zu den heutigen komplett verdrahteten und verschlauchten Plug’n Play-Systemen. Hans-Jörg Schreyer, Leiter Anwendungstechnik Europa bei Synventive, erläuterte in seinen Ausführungen die erweiterten Funktionalitäten und Anwendungsmöglichkeiten der neuen Generation Synflow.

In weiteren Praxisvorträgen ging es um die Verbesserung der Oberflächenqualität bei großflächigen Bauteilen durch aktive Kontrolle der Schmelzeführung (Ruud Heerkens von Sabic Innovative Plastics B.V., Niederlande) und um Trends und Prozesslösungen in Sachen Oberflächenverfahren (Philipp Lachner von Krauss Maffei Technologies GmbH).

Einblicke in die Produktion

Im Anschluss an die Vorträge bestand die Möglichkeit, Produktion und Technikum zu besichtigen, bevor die Veranstaltung im Rahmen des Bensheimer Weinfestes ausklang.

Der nächste BTT (Bensheimer Technologietag) findet im September 2019 statt.

Weiterführende Information
  • Fehlerlose Oberflächen spritzen
    FORM + Werkzeug 03/2018, SEITE 32 - 34

    Fehlerlose Oberflächen spritzen

    Software für Hydraulische Nadelverschlusssysteme

    Heyco stellt Sichtbauteile für den Automotive-Bereich im Kaskadenspritzguss her. Um wiederholgenau auch rund um die Anspritzpunkte die...   mehr

  • Mit dem gewissen Etwas
    FORM + Werkzeug 01/2018, SEITE 54 - 55

    Mit dem gewissen Etwas

    Funktionale Spritzgießwerkzeuge

    Einfache Kunststoffteile spritzen? Das wäre den Experten von Eifler Kunststoff-Technik (EKT) zu wenig. Interessant wird ein Auftrag, sobald...   mehr

  • 11.09.2017

    19. Bensheimer Technologietag

    100 Teilnehmer beim Heißkanalhersteller Synventive

    Warum ein Heißkanalhersteller von heute kein Eisenwarenhändler ist.   mehr

Unternehmensinformation

Synventive Molding Solutions

Heimrodstr. 10
DE 64625 Bensheim
Tel.: 06251 9332-0
Fax: 06251 933290

November 2018

Automatisierung: Best-Practice-Beispiele, Ideen und Entdeckungen

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau