nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.11.2019

Schlussmeldung Formnext 2019

Internationale Fachmesse für Additive Fertigung im Aufwind

Mit dem Umzug in die Hallen 11 und 12 und der Belegung von insgesamt vier Hallenebenen hatte sich der Veranstalter etwas vorgenommen... und wurde nicht enttäuscht: 34.532 Besucher (und damit gut 28 % mehr als im Vorjahr) ließen sich von einer eindrucksvollen Formnext mitreißen. Die Ausstellerzahl wuchs auf 852 (im Jahr 2018 waren es 632). Die Form+Werkzeug war für Sie vor Ort.

  • Schneidwerkzeug bei DMG Mori auf der Formnext. © Hanser/Schröder

    Schneidwerkzeug bei DMG Mori auf der Formnext. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei 1zu1 Prototypen. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei 1zu1 Prototypen. © Hanser/Schröder

  • Gesehen bei Cirp auf der Formnext in Frankfurt. © Hanser/Schröder

    Gesehen bei Cirp auf der Formnext in Frankfurt. © Hanser/Schröder

  • Gefertec kann neben großen Bauteilen… © Hanser/Schröder

    Gefertec kann neben großen Bauteilen… © Hanser/Schröder

  • … auch Werkzeuge. © Hanser/Schröder

    … auch Werkzeuge. © Hanser/Schröder

  • Marie Langer, die neue CEO von EOS, lädt zum Pressegespräch… © Hanser/Schröder

    Marie Langer, die neue CEO von EOS, lädt zum Pressegespräch… © Hanser/Schröder

  • Schicker Sattel bei EOS… © Hanser/Schröder

    Schicker Sattel bei EOS… © Hanser/Schröder

  • … mit integrierter Rückleuchte. © Hanser/Schröder

    … mit integrierter Rückleuchte. © Hanser/Schröder

  • DMLS: EOS präsentiert ein vollautomatisiertes Produktionssystem zur additiven Serienfertigung. © Hanser/Schröder

    DMLS: EOS präsentiert ein vollautomatisiertes Produktionssystem zur additiven Serienfertigung. © Hanser/Schröder

  • Mit eleganter Kuppel: Joke präsentiert das Eneska post pro-System… © Hanser/Schröder

    Mit eleganter Kuppel: Joke präsentiert das Eneska post pro-System… © Hanser/Schröder

  • Enseska post pro ist ein Systems fürs Postprocessing wie Entpulverung, Supportentfernung und Oberflächenbearbeitung. © Hanser/Schröder

    Enseska post pro ist ein Systems fürs Postprocessing wie Entpulverung, Supportentfernung und Oberflächenbearbeitung. © Hanser/Schröder

  • Gesehen bei Matusuura auf der Formnext. © Hanser/Schröder

    Gesehen bei Matusuura auf der Formnext. © Hanser/Schröder

  • Der Freeformer bei Arburg produziert auch komplexe Dinge… © Hanser/Schröder

    Der Freeformer bei Arburg produziert auch komplexe Dinge… © Hanser/Schröder

  • … wie eine bionische Hand: eine funktionale Dreikomponentenbaugruppe. © Hanser/Schröder

    … wie eine bionische Hand: eine funktionale Dreikomponentenbaugruppe. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Druckguss-Einsatz bei Jell. © Hanser/Schröder

    Druckguss-Einsatz bei Jell. © Hanser/Schröder

  • Viel los bei 3D Systems, die viele Lösungen… © Hanser/Schröder

    Viel los bei 3D Systems, die viele Lösungen… © Hanser/Schröder

  • … gemeinsam mit GF Machining Solutions präsentieren. © Hanser/Schröder

    … gemeinsam mit GF Machining Solutions präsentieren. © Hanser/Schröder

  • … gemeinsam mit GF Machining Solutions präsentieren. © Hanser/Schröder

    … gemeinsam mit GF Machining Solutions präsentieren. © Hanser/Schröder

  • Gut besuchte Hallen auf der Formnext 2019. © Hanser/Schröder

    Gut besuchte Hallen auf der Formnext 2019. © Hanser/Schröder

  • Sisma kann Kühlkanäle… © Hanser/Schröder

    Sisma kann Kühlkanäle… © Hanser/Schröder

  • … und auch Schmuck. © Hanser/Schröder

    … und auch Schmuck. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • iQTemp, bekannt für konturnahe Temperierungen, wird ab 1. Januar 2020 ein eigenständiges Unternehmen. Wir gratulierten dem zukünftigen Geschäftsführer Carlo Hüsken (links) und Günther Rehm, Leiter Vertrieb und Marketing. © Hanser/Schröder

    iQTemp, bekannt für konturnahe Temperierungen, wird ab 1. Januar 2020 ein eigenständiges Unternehmen. Wir gratulierten dem zukünftigen Geschäftsführer Carlo Hüsken (links) und Günther Rehm, Leiter Vertrieb und Marketing. © Hanser/Schröder

  • GE Additive präsentiert eine…. © Hanser/Schröder

    GE Additive präsentiert eine…. © Hanser/Schröder

  • … ziemlich große Anlage von Conceptlaser, die sich inkl. Postprocessing auch Richtung Serie entwickelt. © Hanser/Schröder

    … ziemlich große Anlage von Conceptlaser, die sich inkl. Postprocessing auch Richtung Serie entwickelt. © Hanser/Schröder

  • Gesehen am Stand von HP. © Hanser/Schröder

    Gesehen am Stand von HP. © Hanser/Schröder

  • Es gab aber auch ganze Fahrzeuge – wie hier bei Big Rep. © Hanser/Schröder

    Es gab aber auch ganze Fahrzeuge – wie hier bei Big Rep. © Hanser/Schröder

  • Schicker Flitzer bei DSM… © Hanser/Schröder

    Schicker Flitzer bei DSM… © Hanser/Schröder

  • … mit hübschen Details. © Hanser/Schröder

    … mit hübschen Details. © Hanser/Schröder

  • Dieses Showcar hat Kegelmann Technik innerhalb weniger Monate für Continental konstruiert, gefräst, 3D-gedruckt und laminiert. © Hanser/Schröder

    Dieses Showcar hat Kegelmann Technik innerhalb weniger Monate für Continental konstruiert, gefräst, 3D-gedruckt und laminiert. © Hanser/Schröder

  • Auch Hofmann versteht sich auf den Modellbau von Fahrzeugen... © Hanser/Schröder

    Auch Hofmann versteht sich auf den Modellbau von Fahrzeugen... © Hanser/Schröder

  • … ausgestattet mit einem Ultra-Leichtbausitz. © Hanser/Schröder

    … ausgestattet mit einem Ultra-Leichtbausitz. © Hanser/Schröder

  • Bei Trumpf finden sich u.a. additiv gefertigte Spritzgusswerkzeug-Einsätze… © Hanser/Schröder

    Bei Trumpf finden sich u.a. additiv gefertigte Spritzgusswerkzeug-Einsätze… © Hanser/Schröder

  • … außerdem wird die neue TruPrint 2000 präsentiert, die auch für den Werkzeug- und Formenbau geeignet ist. Das neue Maschinenkonzept mit integrierter Entpackfunktion ermöglicht es, das Pulver „inert“ aufzubereiten, also unter Schutzgas. © Hanser/Schröder

    … außerdem wird die neue TruPrint 2000 präsentiert, die auch für den Werkzeug- und Formenbau geeignet ist. Das neue Maschinenkonzept mit integrierter Entpackfunktion ermöglicht es, das Pulver „inert“ aufzubereiten, also unter Schutzgas. © Hanser/Schröder

  • Flexibles Material, gedruckt von Voxeljet. © Hanser/Schröder

    Flexibles Material, gedruckt von Voxeljet. © Hanser/Schröder

  • XJet druckt Keramik und Metall. © Hanser/Schröder

    XJet druckt Keramik und Metall. © Hanser/Schröder

  • Kleiner Hai, gedruckt von XJet. © Hanser/Schröder

    Kleiner Hai, gedruckt von XJet. © Hanser/Schröder

  • DWS macht Prototypen… © Hanser/Schröder

    DWS macht Prototypen… © Hanser/Schröder

  • … auch in filigran. © Hanser/Schröder

    … auch in filigran. © Hanser/Schröder

  • Ein echter Hingucker ist auch die Architektur im Portalhaus der Messe Frankfurt. © Hanser/Schröder

    Ein echter Hingucker ist auch die Architektur im Portalhaus der Messe Frankfurt. © Hanser/Schröder

  • Detail eines Mountain-Bike-Rahmens, ein Beitrag der Purmundus Challange. © Hanser/Schröder

    Detail eines Mountain-Bike-Rahmens, ein Beitrag der Purmundus Challange. © Hanser/Schröder

  • So stellt sich Sisma… © Hanser/Schröder

    So stellt sich Sisma… © Hanser/Schröder

  • … die Smart City der Zukunft vor. © Hanser/Schröder

    … die Smart City der Zukunft vor. © Hanser/Schröder

  • Mit den Besuchern auf Augenhöhe …  © Hanser/Schröder

    Mit den Besuchern auf Augenhöhe … © Hanser/Schröder

  • Fotorealistische Drucke von Mimaki. © Hanser/Schröder

    Fotorealistische Drucke von Mimaki. © Hanser/Schröder

  • Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit dem sandgedruckten Ionic Sound System von Deeptime... © Hanser/Schröder

    Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit dem sandgedruckten Ionic Sound System von Deeptime... © Hanser/Schröder

  • … oder einem formschönen Nussknacker von DWS? © Hanser/Schröder

    … oder einem formschönen Nussknacker von DWS? © Hanser/Schröder

  • Die Optik stimmt, den Sound haben wir nicht getestet… © Hanser/Schröder

    Die Optik stimmt, den Sound haben wir nicht getestet… © Hanser/Schröder

  • Obstschale von Kegelmann Technik. © Hanser/Schröder

    Obstschale von Kegelmann Technik. © Hanser/Schröder

  • Liegt gut in der Hand: Biathlon-Gewehrlauf von Victor Olsson. © Hanser/Schröder

    Liegt gut in der Hand: Biathlon-Gewehrlauf von Victor Olsson. © Hanser/Schröder

  • Hübsche Armbanduhr aus rostfreiem Stahl, gesehen bei Sisma…. © Hanser/Schröder

    Hübsche Armbanduhr aus rostfreiem Stahl, gesehen bei Sisma…. © Hanser/Schröder

  • … ebenso wie diese Titanschmuckstücke. © Hanser/Schröder

    … ebenso wie diese Titanschmuckstücke. © Hanser/Schröder

  • Darf’s eher was Praktisches sein? Dann raten wir zu den Ingwer-, Wasabi- und Muskatreiben von Taktiles Design... © Hanser/Schröder

    Darf’s eher was Praktisches sein? Dann raten wir zu den Ingwer-, Wasabi- und Muskatreiben von Taktiles Design... © Hanser/Schröder

  • … oder zu den personalisierten Augenbrauen-Stempeln, die nach einem Scan der Augenbrauen angefertigt werden. © Hanser/Schröder

    … oder zu den personalisierten Augenbrauen-Stempeln, die nach einem Scan der Augenbrauen angefertigt werden. © Hanser/Schröder

  • Nachhaltig: Die wiederverwendbaren Cherry Cups, die als Tamponersatz verwendet werden. © Hanser/Schröder

    Nachhaltig: Die wiederverwendbaren Cherry Cups, die als Tamponersatz verwendet werden. © Hanser/Schröder

  • Die nächste Formnext findet vom 10. bis 13. November 2020 statt. © Hanser/Schröder

    Die nächste Formnext findet vom 10. bis 13. November 2020 statt. © Hanser/Schröder

  • Himmlisch: Alle, die zum fünften Mal an der Formnext teilnahmen, erhielten einen gläsernen Pokal. So auch die Form+Werkzeug-Redakteurin, hier gemeinsam mit Petra Buss und Christoph Stücker vom Formnext-Team. © Hanser/Klein

    Himmlisch: Alle, die zum fünften Mal an der Formnext teilnahmen, erhielten einen gläsernen Pokal. So auch die Form+Werkzeug-Redakteurin, hier gemeinsam mit Petra Buss und Christoph Stücker vom Formnext-Team. © Hanser/Klein

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Lange Schlangen an der Garderobe und bei den Mittagsimbiss-Ständen ließen vermuten, dass der Andrang doch größer war als gedacht. Nach einem Jahr, in dem viele Branchen über eher maues Wachstum bzw. Umsatzrückgänge klagen, konnte die Formnext ein deutliches Plus verbuchen.

Beeindruckende Erfolgsgeschichte

Sascha Wenzler, Vice President
Mesago Messe Frankfurt GmbH © Mesago

„Auch in ihrem fünften Jahr setzt die Formnext ihre beeindruckende Erfolgsgeschichte fort“, so Sascha F. Wenzler, Vice President Formnext beim Veranstalter Mesago Messe Frankfurt GmbH. „Die Additive Fertigung ist definitiv in der Industrie angekommen. Zusammen mit unserer enorm dynamischen Branche werden wir als Messeveranstalter diese Entwicklung weiter mitgehen, unterstützen und vorantreiben.“

Fachbesucher aus 99 Nationen

Mit einer beeindruckenden Internationalität der Besucher aus 99 Nationen hat die Formnext ihre weltweit führende Position als Leitmesse der Additiven Fertigung und der modernen industriellen Produktion erneut unter Beweis gestellt. Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Anwenderindustrien überzeugten sich von den aktuellsten Entwicklungen der Additiven Fertigung und der immer größer werdenden Bandbreite ihrer Einsatzmöglichkeiten.

Die Zahlen 2019 auf einen Blick:

  • Ausstellungsfläche: 53.039 m²
  • Aussteller: 852
  • Besucher: 34.532
  • Konferenzteilnehmer: 925 Teilnehmer (gebuchte Tageskarten)

Besucherstimmen der Formnext 2019:

„Die Formnext ist weltweit eine einzigartige Show. Es gibt keinen anderen Ort, an dem man Unternehmen aus der gesamten additiven Wertschöpfungskette aus Europa, den USA, China und anderen Märkten treffen kann. Der große Mehrwert, den wir durch unsere Teilnahme erlangt haben, lässt sich gar nicht bemessen.“ so Haden Quinlan, Program Manager, Center for Additive and digital Advanced Production Technologies at Massachusetts Institute of Technology (MIT)

Lee Bilby, von Bilby 3D aus Australien stellt fest: „Dieses Event ist es absolut wert, einmal um die halbe Welt zu reisen! Die Formnext bietet für uns eine großartige Gelegenheit, unsere Lieferanten vor Ort zu treffen. Die Messe ist außerdem eine ideale Plattform, um sich ein Bild von den Technologien zu machen.

Die nächste Formnext findet vom 10. bis 13. November 2020 in Frankfurt am Main statt.

zusätzliche Links

Zur Homepage der formnext

Weiterführende Information
  • 06.11.2019

    EOS GmbH beruft Marie Langer als neue CEO

    Generationenwechsel beim Hersteller industrieller 3D-Drucker

    Marie Langer: „Wir vereinen den Pioniergeist der Anfangsjahre mit der Expertise eines Marktführers im industriellen 3D-Druck.“   mehr

  • Erschienen am 10.06.2019

    Toolcraft entwickelt 3D-gedrucktes Werkzeug

    Vorlage war eine Spritzgießform für die optische Industrie

    Gegenüber dem konventionell gebauten Vorläufer punktet das additiv gefertigte Werkzeug mit geringeren Maßen, weniger Masse, konturnaher Kühlung und einer Reduzierung der Zykluszeit um 30% - bei gleicher Bauteilqualität.   mehr

    MBFZ toolcraft GmbH

  • 3D-Druck, der sich auszahlt
    FORM + Werkzeug 02/2019, SEITE 10 - 12

    3D-Druck, der sich auszahlt

    Anwendungsfelder und Zukunftsstrategien des Audi Metall-3D-Druckzentrums

    Ein Besuch im Projekthaus Metall-3D-Druck bei Audi in Ingolstadt. Die Form+Werkzeug-Redaktion sprach mit Projektleiter Martin Bock über...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der FORM-Werkzeug-Redaktion kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

Unternehmensinformation

MESAGO Messe Frankfurt GmbH

Rotebühlstr. 83-85
DE 70178 Stuttgart
Tel.: 0711 61946-0
Fax: 0711 61946-90

Sonderheft Tool&Service Guide

Tool&Service Guide 02/2019

Jetzt gratis downloaden!


Tool&Service Guide 01/2019

Jetzt gratis downloaden!


November 2019

Zum Special

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen