nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
18.08.2008

Northwest UAV Propulsion Systems nutzt EOS-Technologie

Laser-Sinter-Anlage für Produktion von Luftfahrtkomponenten

Der Luftfahrtzulieferer Northwest UAV Propulsion Systems (NWUAV) hat eine Kunststoff-Laser-Sinter-Anlage vom Typ Eosint P 390 der EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling, gekauft. NWUAV verwendet das System, um hochwertige Komponenten für die Luftfahrt zu produzieren.

Chris Harris, Firmenchef von NWUAV, erklärt: „Die Eosint P 390 liefert uns konsistente, einheitliche und hochwertige Produktionsteile; weitere Nachbehandlungsschritte wie beispielsweise Sandstrahlen werden überflüssig.”

Bis vor kurzem bestellte NWUAV Bauteile bei einem Zulieferer und führte die Nachbehandlung selbst durch. Seit dem Erwerb der P 390 stellt das Unternehmen die Teile im Haus her und verkürzt damit seine Lieferkette. Auch die Kosten für die Infrastruktur wie Teileinspektion, Inventar und Lagerung werden reduziert. Jetzt kann NWUAV Bauteile just in time liefern und Designänderungen innerhalb von wenigen Tagen implementieren.

August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau